Wie kann ich ein Gerstenkorn im Anfangsstadium bekämpfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Regelmäßig (3-4 täglich) eine Kamillenkompresse aufs Augenlied legen

Geht prima mit Teebeuteln "Kamille": mit wenig Wasser aufgießen, etwas abkühlen lassen und dann gleich aufs Auge legen und 5-10 Minuten liegen lassen

Ausser Salbe und sauberhalten kannst du leider nichts tun. Bei uns (Ausland) gibt es sterile Einmal-Augenwischtuecher, die sind sehr hilfreich bei solchen Entzuendungen.

Kamillenteebeutel aufs auge legen (natürlich vorher in warm/heißes wasser tauchen) das hilft gegen fast alles von ohrenschmerzen bishin zu augenentzündung ^^

Bild seh ich zwar keines aber eine Augenklappe um Zugluft und Pollen abzuhalten wäre nicht schlecht.

Meine Oma hat damals gesagt als ich auch ein Gerstenkorn hatte ich soll mit nem Goldring über das Auge streichen. War auch nach 2 Tage damals verschwunden. Nur ich weiß ich nicht ob es wirklich am Goldring lag=)

lg

Was möchtest Du wissen?