Gerstenkorn Auge Heilung wie lange?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Problem hatte ich bis vor einer Woche auch.
Ich hatte ein äußeres Gerstenkorn das nach 4 Tagen weg gegangen ist.
Normalerweise geht sowas von alleine weg, Augentropfen habe ich auch gar nicht benutzt.
Das einzige was ich gemacht habe, ist für 10 Minuten jeden Tag eine Rotlichtlampe zu benutzen.
Die Wärme beschleunigt den Heilungsprozess.
Wenn es nach einer Woche immer noch da ist, würde ich zum Arzt gehen.

Sollte sich das Gerstenkorn am Auge nach etwa einer Woche nicht selbstständig zurückbilden oder fühlt es sich dann verhärtet an, kann es ein, dass der Arzt die Entzündung öffnen muss, damit der Eiter abfließen kann.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?