Gerootetes Note 3 hängt im Bootloader fest HILFE!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Akku raus und wieder rein (Wo ist das Bild?)

8

Rly?? OMG ES HAT FUNKTIONIERT!!

0

Hatte ich auch schon mal - war auch schon am verzweifeln weil einfach gar nichts mehr half, so dass ich es einfach mal eine Weile beiseite gelegt hatte und irgendwann später war der Spuk dann wieder vorbei...

Einfach etwas Geduld und dann nochmal kurz Akku raus bzw. bei fest verbauten Akku die StandBy-Taste sehr lange gedrückt halten (bis Gerät 1x vibriert & neu startet).

Falls noch keine Änderung, einfach nochmal etwas länger warten.

Ich weiß nicht mehr wie lange das gedauert hat. - Es waren definitiv nicht nur ein paar einzelne Minuten, aber auch nicht gleich viele Stunden oder gar Tage... :)

Du bist nun im Download-Modus! Verzweifele nicht! Du hast aber dein System zerstört, um ehrlich zu sein! Nun musst du dein System neu aufsetzen!

Dazu dieses Video hier: https://www.youtube.com/watch?v=UmjvkLJaDrQ

Dort wird alles gezeigt, was wichtig ist! Tipp: Verwende XBlast nicht, sondern Wanam Xposed! Das ist speziell für die Firmwares von Samsung gemacht (TouchWiz)!

8

Ich hab die Batterie raus genommen und dann ging alles -.- ._. (Zu professionell ist auch schlecht)

0

Linux Distro neben Windows, ohne Bootloader zu überschreiben?

Ich suche mir seit einigen Tagen nen Wolf, aber nichts passendes finden konnte. Daher hier mal nachfrage. Es geht um folgendes. Ich habe bisher längere Zeit mit Ubuntu gearbeitet. Jetzt jedoch auf eine andere Distribution umsteigen möchte. Mich daher die letzten Wochen intensiver mit Arch, Manjaro und Fedora auseinandergesetzt. Fedora ist nach meinem Wissen ohne LTS. Manjaro mich zwar anspricht, jedoch gerne von Grund auf alles selber zusammenstellen möchte. Was mich dann letztendlich zu Arch führt. Bisher alles immer als VM aufgesetzt habe und nun gerne auf mein HP Notebook portieren möchte. Genau da hänge ich gerade fest.

Auf dem HP Notebook ist von Werk aus Windows 10 vorinstalliert. Verbaut ist eine 256GB große SSD, sowie eine 1TB HDD. Ich habe jetzt sowohl die SSD als auch die HDD über die Windows Datenträgerverwaltung verkleinert und anschließend den leeren Bereich auf beiden Platten mit gParted partitioniert (SSD = bootloader und root, HDD = home und swap). Bevor ich jetzt Arch aufsetze gerne wüsste, wie ich das »Überschreiben« des Windows Bootloaders umgehen kann. Bei Ubuntu lediglich GRUB unter root installiert und anschließend in Windows mit Hilfe von EasyBCD in den Windows Bootloader geschrieben. Nur wie schaut es da bei Arch aus? Kann da jemand von hier mehr zu sagen? Wäre mehr als ärgerlich, wenn ich mir die Platte zerschieße bzw. Grub den Windows Bootloader verhunzt. Backup habe ich zwar zur Hand, trotzdem vorher nochmal schlau mache. Von wegen unnötige Arbeit, Zeit und Nerven. ;)

Wenn also jemand mehr zu dieser Konfiguration sagen oder gar auf eine passende Quelle verweisen kann, wirklich dankbar wäre. Bevor ich da nicht mehr zu weiß, es erst einmal so lasse. Nebenbei auch in einer virtuellen Umgebung alles durchspielen werde. Zu guter Letzt, nutzt jemand bereits intensiv Arch, Manjaro oder Fedora? Wenn ja, warum und wie schaut es da bei euch bezüglich stable und LTS aus. Wie wichtig ist es für euch und für welche Zwecke wird die jeweilige Linux Distro genutzt.

...zur Frage

Aufsatz über Bulimie...

Hey, ich schreib gerad ein aufsatz über alle 4 essstörungen und bin gerad bei bulimie. Hänge so ein bisschen fest, weil mein aufsatz lang werden muss (dann kriegen wir bei unseren lehrer ne bessere note...) und mir nichts zum thema "mit welchen tricks sich absichtlich übergeben, was wird alles gemacht nur um zu k*otzen..." einfällt. Nur kalte milch, finger, zahnbürste und zahnpaster. Bitte helft mir, das muss ne 1 werden, denn sonst hab ich "nur" ne 2 in religion ...

...zur Frage

Android steckt beim flashen fest. Was tun?

Hi. Ich habe vor kurzem mein Handy ,samsung galaxy s5, gerootet. Nun irgendwie gab es einige Fehler mit dem home menü (taskleiste war nicht zu sehen und die Oberfläche ist ständig abgestürtzt).

Ich habe mich im internet informiert und habe gelesen das Flashen das beheben sollte. Nun gut ich habe eine offizielle Firmware von Samsung heruntergeladen und angefangen mein android zu flashen. Nun stteckt aber mein Handy seit einer stunde darin Fest. Der Blaue balken der den Fortschritt zeigt, lädt nicht weiter (er hat nur ein ganz kleines Stück am anfang geladen, das wars dann auch). Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll. Mein Handy sagt das ich es nicht ausschalten darf. Kann mir bitte jemand sagen was ich jetzt tun soll? Ich weiß nämlich nicht ob ich den Vorgang abbrechen sollte, und wenn ja, wie ich es tun sollte.

...zur Frage

Deutsche Rom für das Xiaomi Mi5s?

Hi Leute!

Ich hab mir ein Xiaomi Mi5s bei TS bestellt, was bald ankommen wird. Da es ja keine deutsche Systemsprache besitzt, muss man ja so ROMs draufladen.

Welche würdet ihr mir empfehlen? Ich hätte gerne die originale ROM von Xiaomi selbst, mit deutscher Systemsprache! Gibt es die schon? Es gibt ja auch noch xiaomi.eu, aber da wird das Handy doch gerootet und das will ich nicht.

Ich bin Laie in diesem Thema und habe null Ahnung. Könnt ihr mir mal die Begriffe wie Flashen, Bootloader, ROM, Fastboot, Gerät unlocken (aber wofür?) erklären. :kp: :kp: :kp: Ich habe überhaupt keine Ahnung. Wär auchtoll wenn ihr mir nen Link zu nem Video schicken könnt, wo das alles erklärt ist!

Danke für Antworten :)

...zur Frage

Was kann man mit einem Root machen?

Also ich habe heute mein Samsung Galaxy Note 4 gerootet, ich weiß zwar im Prinzip was ich damit machen werde aber das ist jetzt unwichtig. Ich möchte wissen ob ihr ein Paar "Insider" kennt mit denen ich mein Handy aufbessern kann. Jetzt kommt mir nicht mit Costumroms, Xposed Framework oder so, vielleicht kennt ihr ja was ganz besonderes :)

Danke im voraus 😁

...zur Frage

Lohnt es sich noch ein Samsung Galaxy Note 3 zu kaufen?

Hi Leute. Das Galaxy N3 wurde vor einem Jahr released. Der Nachfolger das Note 4 kommt morgen raus und ich wollte fragen ob es sich noch lohnt ein "veraltetes" Gerät zu kaufen ? Denn ich möchte es 2 Jahre lang benutzen. Was meint ihr? Habt ihr unter anderen auch Erfahrungen mit dem Note 3? Danke schonmal !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?