gerollte Perlonfäden wieder gerade bekommen.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich sag es mal auf die harte Tour. Haar Glätteisen auf niedrigste Temperatur einstellen und damit über den Faden ziehen. Ansonsten mit Haarfön etwas erwärmen und dabei gespannt halten. Nach Abkühlen loslassen

Aufhängen und unten ein Gewicht anbinden, z.B. einen kleinen Eimer mit Sand o.ä. . Dann vorsichtig einmal von unten nach oben (!) mit dem Föhn vorsichtig erhitzen und anschließend abkühlen lassen. Darauf achten, dass der Faden nicht zu heiß wird und durchschmilzt. Evtl. wiederholen und dabei den Föhn dabei langsamer nach oben führen.

In heißes Wasser legen und "gerade biegen" oder gerade ziehen, nicht zu sehr ziehen bitte. Evtl. noch in warmem Zustand auf etwas drauf wickeln, das einen großen Durchmesser hat. Habe das mal als Tipp gelesen. Erst nach vollständiger Abkühlung verwenden

Ich kann mich der Antwort von electrican nur anschließen , versuche es erst mal mit ein - drei Fäden ehe du alles zuschneidest !

Eine Behandlung mit Wasserdampf dürfte schon ausreichen.

erstmal heisst es Spule...

wirklich gerade wirst du sie nicht bekommen... lege sie kurz auf die heizung, vielleicht bringt das was,

wie dick ist das perlon? je dünner es ist, desto gerade ist es

datr0003 23.02.2014, 10:34

1mm sind sie dick

0
jay1604 23.02.2014, 10:41
@datr0003

hmm dann leg sie auf die heizung.. kann sein das das was bringt...

0

Was möchtest Du wissen?