Gerötete Stelle am Handgelenk, was könnte es sein?

123 - (Arzt, Diagnose, Hautzeizung) 456 - (Arzt, Diagnose, Hautzeizung)

2 Antworten

Ich weiß ja nicht habe aber mal gehört das es so eine Krankheit gibt die einfach aus dem Nichts auftauchen kann das wenn man zum Beispiel ein Rucksack trägt und dann sich dieser an der Haut reibt das das das gereizt wird und das es dann jucken soll ich denke also das du zum Hautarzt besser gehen solltest

Das könnte ein Kontaktekzem sein, das bedeutet du bist möglicherweise gegen einen Stoff in deiner Kleidung allergisch und da die Haut an den Handgelenken sehr dünn ist zeigt es sich hier sehr stark. Ein Allergietest beim Hautarzt sollte da aber mehr Gewissheit geben.

Das könnte tatsächlich sein. Ich habe seit 2-3 wochen regelmäßig meine Winterjacke an und seit ca. Samstag/Sonntag tritt die Rötung auf. Obwohl es jetzt heute abend nachdem ich meine Jacke aus habe wieder anfangt zu erröten und zu jucken. 

0

Was ist das auf meiner Gesichtshaut?

Ich habe seit ca. 3 Jahren solche juckende, leicht gerötete, mit transparentem Eiter gefüllte Erhebungen in meinem Gesicht. Der Hautarzt gibt mir jeweils Kortison, welches den Juckreiz nimmt. Er sagt es wäre eine leichte Neurodermitis, welche man nicht heilen kann. Für mich ist das allerdings keine klassische Neurodermitis. Es ist auch nur im Gesicht und sehr, sehr selten an meinen Zeigefingern (Aussenseite). Die Bilder im Google über Neurodermitis sehen für mich anders aus. Kann mir jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Gerötete und Juckende Haut nach dem Schweissen, woran kann das liegen?

Hallo, ich habe heute Lichtbogengeschweisst und hatte die Ärmel hochgekrämpelt. Jetzt jucken meine Arme, sind gerötet und warm, besonders auf meinem linken Arm sind einige Funken gekommen. Das Aussehen meiner Arme errinert mich an Sonnenbrand. Normaler Sonnenbrand kann es aber aufgrund des bewölkten Wetters nicht sein. Ich habe keine bekannten Allergien. Ich frage mich woran es ligen kann und was ich dagegen jetzt und in Zukunft tun kann. Danke schon mal im Vorraus.

...zur Frage

Dauerhafte rote Wangen.

Hallo, ich bin 14Jahre alt und habe seit 2Jahren rote Wangen.Damals waren sie noch etwas schwächer und fast nicht auffalend.Doch jetzt sind sie extrem rot und beim Sport richtig Knallrot als ob ich grade 800km gesprintet bin.Ich war schon beim Hautarzt der mir eine Creme verschrieben hat die aber nicht wirkt,Ich habe schnell trockene und raue Haut(Wangen). Ich habe auch schon von einer Laiserop gehört,könnten sie dadurch weggehen? Ich habe mal ein Bild von den Wangen gepostet. MfG

...zur Frage

Was kann das sein, habe rote juckende pickelchen seit ca. 1 1/5 Wochen auf der Haut?

Ich habe überall am ganzen Körper kleine rote Pickel die jucken. So zu sagen am ganzen Körper Juckreiz. Ich gehe Regelmäßig jeden zweiten Tag duschen. Erst letztes Wochenende, wo ich mir eine Warme dusche genommen habe, ist mein Bauch nachdem duschen knallrot Gewesen. Ich habe bereits Ärzte angerufen, allerdings habe ich nur 2 Hautärzte in meiner Nähe, wo einer erst um 9:00 auf macht, wo ich noch in der Schule bin und die andere Hausärztin konnte ich bis jetzt nicht erreichen. Der Hausarzt meint ich sollte morgen früh anrufen oder heute einen Hautarzt aufsuchen, allerdings will ich nicht mehr bis morgen Früh warten. Ich habe auch paar Stellen meiner Haut fotografiert, vielleicht kennt sich jemand von euch bisschen damit aus und kann mir sagen was es für mögliche Erkrankungen sein könnten und wie wichtig es ist ob ich noch heute zum Arzt gehe oder erst morgen.

Eine besser Bild Qualität war leider nicht möglich. Ungefähr so sieht es bei mir aus. Diese kleinen Rote punkte auf der haut jucken sehr und ich habe unterschiedlich viele an verschiedenen Körperstellen. PS Bin Junge und 15 Jahre alt.

...zur Frage

Kennt jemand diese Symptome? Krank und brauche Hilfe?

Seit 2 Wochen habe ich jeden Tag Kopfschmerzen, starke Müdigkeit und Gelenkschmerzen. Beides auch an unterschiedlichen Bereichen (Hinterkopf, Stirn, Schläfen, Kniegelenke, mittlere Fingergelenke). Seit 4 Tagen kamen Schwindel, Herzklopfen und leicht gerötete Wangen/warmer Kopf hinzu aber ich habe kein Fieber. Außerdem habe ich so ein seltsamen Körpergefühl seit 2 Tagen. Es fühlt sich an als wäre ich sehr krank und kurz vor einem Anfall oder so. Heute hatte ich sogar zum ersten Mal (einmalig), dass ich mein Bein nicht so bewegen konnte wie ich wollte (mein Ziel war es ein Kugelschreiber auf dem Boden ranzuziehen aber mein Fuß ging nur nach oben aber nicht in die Richtung).

Vor einer Woche war ich bei der ersten Ärztin, die ein Blutbild machen lies. Alle Werte waren gut und unauffällig. Danach testete sie mich auf Rheuma und Arthritis was negativ ausfiel.

Am Tag mit den ersten Schwindelanfällen ging ich wieder hin und sie sagte mir, dass ich nichts hätte. Ich beharrte auf irgendeine Therapie oder Untersuchung aber ich würde abgewiesen und man empfahl mir jeden Tag alle schmerzenden Gelenke mit Voltaren einzureiben.

Ich lies mir die Laborergebnisse ausdrucken und ging zum nächsten Arzt. Jetzt werde ich auf Neuroborreliose getestet aber muss etwas länger auf die Ergebnisse warten.

Ich bin wo unzufrieden wie die Ärzte mit mir umgehen. Teilweise muss ich um Untersuchungen und Hilfe betteln. Bei dem letzten Arzt saß ich weinend im Sprechzimmer, weil ich das Gefühl hatte niemand will mir helfen. Ständig bekomme ich gesagt, dass ich 19 sei und man in dem Alter nichts schlimmes hat.

Kennt sich hier vielleicht jemand aus oder hat ähnliches durch oder ähnliche Symptome oder wenn jemand nur mal seine Meinung dazu sagen möchte auch in Ordnung.

Freue mich über jede Antwort! Danke

...zur Frage

Kann es sein das mein Vater Alzheimer oder so hat?

Klar jeder vergisst mal was, aber bei meinem Vater ist es total heftig, obwohl er sagt es stimmt nicht. Ich sage ihm zb öfters das er mich anrufen soll wenn er Feierabend hat und er vergisst mich jedesmal. Heute habe ich ihn gefragt ob mein Paket angekommen ist, dann sagt er erstmal gar nichts guckt in seinen Rucksack und sagt mir dann das nicht gekommen ist? (Warum hat er dann in seinem Rucksack nachgesehen?). Außerdem gucken wir grade nach einer Wohnung, ich habe ihn fast jeden Tag daran erinnert anzurufen (zwei Wochen lang) und er hat es erst gemacht als ich die Nummer gewählt habe und ihm das Handy in die Hand gedrückt habe. Was ist denn los mit ihm? Das wird immer extremer, letztens sagte er zu mir er würde nach Feierabend nachhause kommen, mich in die Stadt fahren und dann zu einem Termin. Ich habe ihn dann angerufen und gefragt wo er bleibt und meinte er nur das er ja gesagt hätte er kommt später weil er ein Termin hat? Ich sagte ihm das das nicht stimmt aber er blockt nur ab. Kann es sein das er Alzheimer oder was ähnliches hat? Es ist so nervig ihn immer an alles erinnern zu müssen. Er ist fast 50.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?