Gerötete, juckende Pusteln. Was könnte es sein?

3 Antworten

Ich hatte das auch schon mal. Das ist eine Nesselsucht. Wahrscheinlich reagierst du auf irgendwas allergisch, wenn auch nur einmalig. Das hatten mir die Ärzte damals gesagt, ca. Jeder 10 Mensch hat dies im Laufe des Lebens einmalig. Das kommt in Schüben aber ist normal nach einer Woche wieder weg. Ich habe damals Kortison nehmen müssen.

Danke für deine Antwort! Es juckt so furchtbar und ich finde es einfach nur schrecklich, dass häufig davon Narben zurückbleiben. Ich habe jetzt eine Citirizin genommen und werde am Montag nochmal beim Hautarzt anrufen, vielleicht bekomme ich ja doch noch einen früheren Termin

0

Hast Du schon mal Deinen Arzt gefragt?

Ich habe beim letzten Mal einen Hautarzttemin gemacht, jedoch erst im September einen Termin bekommen; bis dahin sind die Pusteln wahrscheinlich schon wieder verschwunden (naja, vllt sind bis dahin ja neue aufgetaucht)

Vielleicht kennt jemand das Problem, war damit schon beim Arzt und weiß, was es ist und was man dagegen machen kann

0

Rote Flecken und Pusteln auf der Zunge?

Ich habe bemerkt, dass ich ganz komische rote Stellen und kleine Pusteln auf meiner Zunge habe. Das ist normalerweise nicht so bei mir. Zudem fühlt sich meine Zunge irgendwie glatter als sonst an. Was kann das sein? Was harmloses? Muss ich mir Sorgen machen?

...zur Frage

Beide innenknöchel jucken?

Hallo.....vor 5 tagen hatte am linken Fuß Innenknöchel drei hubel die gejuckt haben ich dachte es wären mücken stiche aber mückenstiche sind bei mir meistens weiß wenn man sie drückt oder so das waren aber einfach nur juckende kleine beulen 2 tage später hatte ich insgesamt 2 beulen auf beiden innen seiten an der selben stelle wie am linkem knöchel...... und es (es hört auch manachmal auf )juckt extrem ich würde am liebsten mit einem stahlschwamm drüber gehn..... hat jemand von euch eine Ahnung was das sein kann, denn mückenstiche sind es nicht (die beulen sind auch bisschem gerötet)

...zur Frage

Juckende Stiche am ganzen Körper

Hallo,seit gestern habe ich am Bauch ziemlich viele juckende Stiche. Zuerst machte ich mir nichts draus doch es wurden immer mehr. Am Abend hatte ich schon den ganzen Bauch voll von den Dingern. Das hat so gejuckt dass ich kaum einschlafen konnte. Als ich nach einer kurzen Nacht wieder aufwachte waren beinahe alle Stiche verschwunden. Nur ein paar vereinzelte größere am Bauch (1cm DM) und an der Schulter. Doch leider habe ich jetzt auch schon in der rechten Gesichtshälfte ein paar Stiche die sich schlecht verheimlichen lassen. Außerdem juckt mein Bein ziemlich (auch ein paar Stiche).UND DAS ALLES IN DEN FERIEN!!!Habe eine Katze sonst aber keine Haustiere^^Mir geht es auch nicht schlecht oder so aber sowas regt halt auf!Ich brauch unbedingt gute Ratschläge was des sein könnte und was ich dagegen tun kann!!Danke im Vorraus!

...zur Frage

Rote Punkte auf Schwielen?

Ich hab seit etwas mehr als einer Woche rote Punkte/Pusteln auf meiner Hand, welche sehr stark jucken. Dazu finde ich leider nichts im Internet. Allergien sind sehr unwahrscheinlich. Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit sowas.
Danke im Voraus!

...zur Frage

Juckender ausschlag am ganzen koerper, was kann das sein?

Pusteln am oberarm

Als ich heute nachmittag nach einem schlaefchen aufwachte dachte ich eine mücke hätte mich gestochen, dann fing es an zu jucken. Jetzt habe ich an hals, schultern armen seiten und leisten solch juckende stellen. Was koennte das sein? Bitte nur antworten wenn man ahnung hat.

...zur Frage

Seltsame juckende große Flecken am Hals/ dekoltee, was könnte das sein?

Habe plötzlich Ausschlag bekommen.. Erst waren kleine Pusteln und inzwischen schauen sie aus wie Bremsen Stiche. Weiß jmd was das sein könnte. Habe seit ca nem Monat schon das dritte mal Ausschlag. Erst nur am hand und fuß dann 2 Wochen später An beiden Innenseiten der Unterarme und nun das.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?