Germanwings-Eurowings-Airberlin?

2 Antworten

"Durchgeführt von ..." bezieht sich immer auf die Airline, die den Flug tatsächlich (technisch) durchführt und ist unabhängig von der gebuchten Airline. 

Du hast zwar bei Eurowings (einer LH-Tochter) gebucht, wirst aber von airberlin befördert. 

Wer nur mit einer bestimmten Gesellschaft fliegen will, muss leider den Flugplan genau lesen. 

Die früheren Zeiten, wo man mit der Gesellschaft geflogen ist, die auch groß im Flugplan stand oder deren Ticket man hatte, sind schon seit Jahr und Tag vorbei. 

7

ok danke, aber man kann de flug garnicht bei AB buchen nur bei EW und LH

0
44
@Piccic

Ja, so ist es. Der Flug ja steht nicht im Fluplan von AB, sondern in dem von EWG.  AB ist nur der Auftragnehmer. 

0

so wird es aussehen - ist auch bei den großen Gesellschaften gang und gebe. 

StarAlliance - da können durchaus mehrere Gesellschaften eine Maschine nutzen - bessere Auslastung. 

7

also sozusagen airberlin flieger+ airberlin crew?

0
68
@Piccic

gut erkannt - unter den Bedingungen deiner gebuchten Airline

0
46

Airberlin gehört nicht zur Staralliance.

0
68
@SebRmR

und - war nur als Beispiel - wir wissen nicht warum intern umgebucht wurde - kann ihm auch egal sein; hauptsache er kommt an sein Ziel

0

Flugzeug fährt unkontroliert los?

Hallo da drause, ich wollte heut eigentlich einen normalen Flug von Frankfurt nach Hamburg machen. Ich habe mich an das Gate gestellt und die Triebwerke ausgeschaltet, weil die ja immer schon an sind. Dann hab ich alle anderen Sachen eingestellt. Nach dem Push-back habe ich dann mit STR+E meine Triebwerke gestartet. Dann hab ich die Parkbremse gelöst und ohne dass an meinem Joystick die Geschwindigkeit aufgedreht war (stand auf 0) rollte mein Flugzeug losl, zwar langsam aber es rollte. Ich habe dann auch nochmal F1 gedrückt aber die Maschine gab weiter Gas. Später hab ich es dann mit anderen Flugzeugen probiert aber die machen alle genau das selbe. Was kann ich tun denn vorher war das eigentlich nicht so?

freue mich über Antworten Karnan13

...zur Frage

Wer hat schon mal über Ltur (bzw. Restplatzreisen GmbH) gebucht?

Hi Ihr! :)

und zwar hab ich letzte Woche über Ltur gebucht. Es kam auch sofort eine Buchungsbestätigzung wo unter anderem drin stand das Ltur der Vermittler und Restplatzreisen der Veranstalter ist. Ich fliege mit Germanwings und habe Flug und Hotel zusammen gebucht. Das Geld wurde auch schon abgebucht (am 02.08.2012 also am Donnerstag) gebucht habe ich an einem Dienstag. In den Informationen stand, dass man ein Online-Ticket per E-Mail zugeschickt bekommt und mit diesem am Flughafen einchecken kann.

Hat von euch auch schon jemand so gebucht also über Ltur und Restplatzreisen GmbH? Oder kann mir jemand sagen wie lange das dauert bis ich das Online-Ticket bekomme? Habe etwas Angst dass ich "verarscht" wurde...oder bin ich mit der Buchungsbestätigung auf der sicheren Seite?

Sorry für den langen Text :D

danke :)

...zur Frage

Flug verpasst wegen falscher Information und Vorfall, Anspruch auf Erstattung?

Hallo zusammen,

am 25.04.2016 hatte ich einen Flug um 05:20 Uhr von Bangkok nach Köln. Um 2 Uhr hatte ich ein Taxi vom Hostel zum Flughafen. Die Fahrt hätte nur 15 Minuten gedauert, wenn da nicht Folgendes passiert wäre: Wir waren 3 Leute vom Hostel die zum Flughafen Suvarnabhumi mussten. Der Taxifahrer bestätigte mehrmals, dass er uns zu dem Flughafen bringt. Während der Fahrt sahen wir Schilder mit "Don Muaeng Airport", er fuhr in die falsche Richtung, nach mehrmaliger Nachfrage, ob er wohl richtig sei, bestätigte er, dass er richtig fährt. Auf einmal fuhr er in den Don Muaeng Flughafen rein. Nach einer großen Diskussion und einem riesen Streit hat er sich geweigert zum richtigen Flughafen zu fahren und fuhr zurück zum Hostel. Vor dem Hostel gab es einen riesen Aufstand, weil er Geld von uns wollte, wir ihm aber keins geben wollten, weil er uns falsch gefahren hat. Er nahm einen Ast und ging auf uns los und wollte uns ernsthaft schlagen! Kurz darauf kam der Hostelbesitzer raus und gab ihm sein Geld. Zufällig war dort ein anderes Taxi, welches uns zum richtigen Flughafen gefahren hat. um 3:30 Uhr waren wir dort. Wenn das nicht schon Stress genug war, kam noch die Kirsche auf die Sahne.

Wir gingen zu dieser Tabelle, wo steht wo der Check-in ist. Bei meiner Flugnummer stand weder, dass der Check-in auf, zu noch, dass der Flug Verspätung hatte. Das Mädchen von meinem Hostel, welches zufällig im selben Flieger war wie ich, meinte, dass sie mit derselben Airline geflogen sei und der Flug 3 Std. verspätung hatte. Bis 4:45 haben wir gewartet, dass diese Tafel irgendeine Information anzeigt. Wir saßen direkt neben dem Check-in, wo niemand war. Keine Flugbegleiterin, kein Passagier. Ich ging zur Information um nachzufragen was Sache war. Der Mann meinte, dass alle Passagiere schon in der Maschine wären und sie gleich startet. Es hieß dann, ich hätte meinen Flug verpasst. Nach Nachfrage sagte er, dass der Check-in von 2:20 bis 4:20 aufhatte, was nicht sein kann, weil wir um 3:30 dort waren und direkt daneben gewartet haben wo keiner war! Auf der Anzeigetafel stand ja auch nichts. Das habe ich übrigens abfotografiert. Ich sollte 3 Stunden warten bis ich mich bei Eurowings melden sollte. Dann saß ich da, ohne Flug, ohne Geld am Flughafen in Bangkok. Musste irgendwie meinen Eltern mitteilen, dass sie nicht auf mich warten sollen.

Netterweise meinte das Mädchen mit dem ich war, dass sie mir Geld leiht. Sie versuchte genug Geld für 2 Tickets abzuheben, ihr Limit war aber erhöht und von ihrer Kreditkarte wusste sie den PIN nicht. bei einer Luxus-Thai-Airline haben wir es geschafft ein Ticket nach Frankfurt am selben Tag zu buchen.

Jetzt frage ich mich. Was wäre, wenn ich komplett allein gewesen wäre? Nicht zufällig jemanden getroffen hätte, der mir Geld leiht und keine Eltern, die mir das ausgelgt hätten. Ist es möglich, eine Entschädigung zu bekommen? Das Geld oder wenigstens einen Teil zurückzubekommen?

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?