germanwings - :( ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Keine Sorge, "Germanwings verzeichnet seit ihrer Gründung vor elf Jahren weder einen tödlichen Unfall noch einen Flugzeug-Totalverlust. In den vergangenen Jahren gab es nur sehr wenige ernstere Vorfälle im Flugbetrieb. Im Dezember 2010 wurden beide Piloten im Landeanflug auf Köln durch giftige Dämpfe nahezu ohnmächtig, es gelang dennoch eine sichere Landung. Das Flottenalter liegt knapp unter dem europäischen Durchschnitt. Germanwings ist im internationalen IOSA-Sicherheitsprogramm zertifiziert. Das Heimatland (Deutschland) erfüllt die Standards in Bezug auf Kontrolle und Regulierung von Sicherheitskriterien sehr gut." Schau doch mal hier : www.focus.de/reisen/flug/airline-sicherheit/airline-datenbank/germanwings_aid_23839.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pianosound39
15.07.2013, 18:49

danke, das beruhigt mich :)

0

die schäden waren aber nicht so dramatisch. jedenfalls nichts, was eine maschine runterfallen lassen könnte. außerdem werden die jetzt wahrscheinlich ganz genau auf ihre maschinen achten, sodaß du gaaaanz sicher sein kannst, gut anzukommen. ich bin auch schon mit denen geflogen - ohne irgendwelche zwischenfälle. guten flug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

germanwings gehört zu lufthansa und deutsche airlines können sich nicht leisten an flugsicherheit zu sparen, sein unbesorgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?