Germanistik Studenten im Ausland

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo. Fragen gibt es, die gibt es gar nicht… Ok.

Es kommt meiner Meinung nach darauf an, was die Germanisten später mit ihren Deutschkenntnissen anfangen wollen. Sollten sie in Richtung Studium der deutschen Sprache, Theorie usw. gehen wollen, dann wäre wohl eine deutschsprachige Grammatik angemessen, weil die Studierenden dann mit den bei uns üblichen Fachbegriffen vertraut gemacht würden. Bedeutet das Germanistikstudium „nur“, dass die deutsche Sprache gut beherrscht wird, um sie bei Verhandlungen….. korrekt und facettenreich zu benutzen, dann sollte eine Grammatik in der Muttersprache der Lernenden besser sein, weil dann wahrscheinlich das Verständnis unserer unlogischen Sprache leichter wird. Reicht das als Ausgangspunkt? Ciao. Nidda64

Was möchtest Du wissen?