Germanistik oder Philosophie nach Fachhoschulreife studieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Fachhochschulreife berechtigt im erster Linie nur zum Studium an Fachhochschulen, und an Fachhochschulen wird kein Germanistik oder Philosophie angeboten, das sind reine Unistudiengänge.

Allerdings gibt es in Bezug auf Unis und Fachhochschulreife eine Ausnahme, und zwar Hessen, dort kannst du mit der Fachhochschulreife Bachelorstudiengänge an Universitäten studieren (außer in Frankfurt). Zum Beispiel an der Universität in Kassel kannst du Germanistik oder Philosophie mit FHR studieren

Außerhalb von Hessen wird es mit Fachhochschulreife aber wohl unmöglich sein.

Nein. Das geht nur an Unis, dazu braucht man das Allgemeine Abitur.

Allenfalls an einigen Unis in Hessen, dort gibt es aber meist nur verwandte bzw. ähnliche Studiengänge.

Was möchtest Du wissen?