Gerissene Haut, bekommt man das wieder weg?

13 Antworten

Die bekommt man nicht wieder komplett weg, mit der Zeit verblassen die aber. Und meine Güte, so schlimm ist sowas nun auch nicht, er soll dich gefälligst so nehmen wie du bist, ob nun gestreift oder nicht ;)

gepunktet :p

naja mich stören se glaub mehr als ihn...

0
@prinzessin304

Ach du "gewöhnst" dich daran, ganz viele haben so etwas (psst: sogar männer;)) ist wirklich nichts dabei

0
@Wasabicliochips

ich weiß dass männer das auch haben ^^

habe es aber auch ganz schwer mit abnehmen... war schon im fitnessstudio, ich esse schon nicht viel aber naja....scheiß bürojob.... :,(

0
@prinzessin304

Hach naja, mein Gott, schau doch mal im tv, wenn sie die stars ungeschminkt ablichten - also da hab ich lieber n paar streifen als so manche von diesen "hübschen" gesichtern

0

Diese Dehnungsstreifen werden mit der Zeit blasser und fallen dann nicht mehr so auf, aber weg gehen die nicht mehr.

Du kannst auch Mascara in deiner hautfabe nehmen und die Streifen so dann auch (verstecken)... ^-^

Soll dein freund halt schauen, sowas hab ich auch. Ist auch im Wachstum ganz normal wenn man in die Pubertät kommt und eben auch wenn man zunimmt. Cremes helfen bei sowas sowieso nicht, du könntest nur versuchen Sport zu machen und somit ein bisschen Körperfett loszuwerden und hoffen, dass sie dadurch weniger werden aber ganz verschwinden werden sie nie, das sind ja Risse im Bindegewebe. Aber mich stört es eigentlich nicht.

nein, geht nicht mehr weg. Sind Dehnungsstreifen (Schwangerschaftsstreifen), das Bindegewebe unter der Haut ist gerissen. Du kannst nur durch konsequente Behandlung mit Öl etc. verhindern, dass noch größere Schäden entstehen. Achte auf Dein Gewicht und versuche abzunehmen!

Was möchtest Du wissen?