Geringfügig arbeiten - Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du Leistungen beziehst, musst du JEDES Einkommen melden.

Bei AlG 1 hast du einen Freibetrag von 165,00 €.

Bei AlG 2 100  € plus 20 % vom Mehrverdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Laudi13 23.06.2016, 16:27

ja das weiß ich eh, das hilft mir jetzt aber nicht weiter

0
DerHans 23.06.2016, 17:39
@Laudi13

Dann musst du deine Ausgaben an deine Einnahmen anpassen.

Umgekehrt ist das IMMER schwierig.

Im Leistungsbezug bist du IMMER auch krankenversichert.

0

Was möchtest Du wissen?