Gerichtsvollzieher und mein Freund

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der GV sucht Deinen Freund. Wenn er die EV abgeben sollte und das nicht getan hat, dann hat der GV einen rosa Zettel (auf gut deutsch: Haftbefehl) zur Erzwingung der EV. Daher wird er von Zeit zu Zeit immer wieder mal nachfragen.

Da hilft nur eins: mit dem GV kontakt aufnehmen und das weitere Vorgehen absprechen.

naja solange er nicht bei dir wohnt können sie Dir nix wegnehmen.. Das Pfänden kommt heute aber in den Seltenstens Fällen vor.

Der Gerichtvollzieher kann dein Freund aber Zwingen zur Eidestaatlichen Versicherung.. Per Haftbefehl oder zwangsöffnung der Wohnung. Er sollte sich doch schnell mit diesem Einigen , sonst wird teuer

Sternschnuppe87 26.03.2012, 14:40

Und es kommtvor dass er es "fallen lässt"? Ich weiß auch dass er per Haftbefehl dazu gebeugt werden soll die eidesstattliche versicherung zu unterschreiben. Aber mir ist neu dass man es fallen lässt und er in ein paar Monaten noch mal anfragt. Nicht dass er schlichtweg einfach gelogen hat

0
Kevinchen 26.03.2012, 14:55
@Sternschnuppe87

nein fallenlassen tut er des nicht.. er ist im auftrag des Gläubiges und seien Interessen setzt er durch. er sollte sich kümmern drum

0

Was möchtest Du wissen?