Gerichtsverhandlung: Ablauf

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du mußt Stellung dazu nehmen. Gib an dass Dir nicht gesagt wurde ein Attest zu bringen, Es kommt zu Fragen der Gegenseite vielleicht auch vom Richter,denn der will sich ja ein Bild machen um zu entscheiden. Es kann länger als 10 Minuten dauern.Rechne mit 30 bis 60 Kleidung: ordentlich ,sauber ,normal, nicht zu schick ( willst ja nicht zum Tanz). also eben beamten mäßiger Standard. Viel Erfolg.Wird schon klappen

Also kann ich einfach ein Hemd + Jacket und eine Jeans tragen?

0

Ich sollte diese Werte beim Hausarzt zusätzlich kontrollieren und ggf. mit einem entsprechenden Attest nachreichen (letzteres wurde mir nicht gesagt).

Wie soll man eine derartige Aussage verstehen? Nachreichen gefordert, oder nicht? Bei derartigen Startproblemen würde ich schon von mir aus auf eine Bewerbung verzichten und mich nicht noch auf dem Gericht herumschlagen.

Ich sollte die Leberwerte + Attest vom Hausarzt zur Polizei schicken. Mir wurde nicht gesagt, dass die auch das Attest wollen, also habe ich das nicht dahin geschickt. Und dass mir vom Attest nichts gesagt wurde, liegt nicht an mir, sondern daran, dass die Leute beim pol.ärztlichen Dienst in dem Moment total gestresst waren und es deswegen wohl vergessen haben, mir zu sagen.

0

was wird denn vor gericht verhandelt? was ist der tatbestand? lg

Es wird verhandelt, ob ich trotz leicht erhöhter Leberwerte in den Polizeidienst eingestellt werden kann.

0

Was möchtest Du wissen?