Gerichtsverfahren wegen Methylphenidat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du, das ist total egal, WARUM Du das genommen hast.
Entscheidend ist nur, dass Du ein verbotenes Betäubungsmittel eingenommen hast und das sogar den Anfangsverdacht rechtfertigt, dass Du auch im Besitz warst, ohne die erforderliche Erlaubnis zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SVENinator
20.04.2016, 00:06

Bruder wallah was ist wenn ich jetzt hypothetisch zu dir gefahren komme und dir heroin in den Schädel jagen würde? wärest du auch schuld? 

inshallah schmerztabletten sind jetzt keine Seltenheit ,fallen nicht unters BtmG und da es Tabletten sind ist es auch nciht so einfach zwischen diesen zu unterscheiden 

0

Lustige Story.  Ritalin als Schmerzmittel. ... Schweigen ist hier besser.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gelleter
18.04.2016, 20:48

Der Freund hat mir weiss gemacht es ist eine Schmerztablette, Und ich habe mich danach auch nicht anders gefühlt außer vielleicht etwas wacher.

Allerdings muss ich ja irgendetwas sagen und kann nicht einfach schweigen...

0

Was möchtest Du wissen?