Gerichtstermin muss man erscheinen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Dein Erscheinen bei Gericht ist leider nicht zu vermeiden. Es zählt in einem Verfahren nur das, was der Richter von Dir selbst und nicht von irgendwelchen Dritten hört.

Wenn du als Zeuge vorgeladen bist, musst du persönlich erscheinen - oder die Polizei holt dich ab und führt dich vor. Das kostet dich dann, wenn wegen dir die Verhandlung noch einmal angesetzt werden muss, viel Geld!

nein, da ist persönliches erscheinen pflicht, unentschuldigtes vernbleiben wird mit strafe (bußgeld) geahndet

Gehe hin das ist besser ... Da du die sache aus deiner sicht erzählen kannst... Du würdest doch auch gerechtigkeit haben wollen wenn man dir schlechte tut oder...

MiLa001 22.08.2012, 13:45

Aber ich habe doch zwei mal meine Aussage bei der Polizei und Kriminalpolizei abgegeben, langt das nicht?

0

Was möchtest Du wissen?