Gerichtstermin als Geschädigter - Persönliches erscheinen notwendig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein. Du musst nur dann erscheinen, wenn du eine Ladung als Zeuge / Geschädigter bekommen hast. Da das wohl nicht der Fall ist, übernimmt der Anwalt diese Aufgabe.

Aber damit es dich beruhigt, bespreche das bitte mit deinem Anwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vike25
17.11.2016, 05:06

Ja schon nur bißchen zu früh dafür

0

Wenn Du keine Vorladung bekommen hast, musst Du nicht erscheinen. Da Du anwaltlich vertreten bist, sollte seine Anwesenheit ausreichen. Find ich persönlich aber komisch, dass Du als Geschädigter nicht vorgeladen wurdest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vike25
17.11.2016, 05:05

Ja eben ich ja auch. Gibt aber jede Menge zeugen für die Tat.

0

Was möchtest Du wissen?