Gerichtskosten Übernahme in anderer Stadt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Er muß sich eben kümmern wie er zur Verhandlung kommt,  erscheint er nicht wird er Vorgeführt und das wird erst recht teuer. 

was anderes gibt es nicht, sorry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Zeuge bekommt man die Fahrtkosten erstattet, wenn man bei der Verhandlung war. Das wird mit einem Formular erledigt, das der Richter aushändigt und mit dem man zur Kasse geht und die Belege zeigt. Wie es als Beklagter oder Angeklagter ist, weiß ich nicht. Aber man kann ja beim Gericht mal fragen, z. B. telefonisch...Gruß, q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mitey
17.06.2016, 13:47

Danke für deine Antwort, aber ich fragte wie das ist wenn man Angeklagter ist. ?!

0

Was möchtest Du wissen?