gerichts verhandlung

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kann man generell nicht kommt auf die Lage des Falles drauf an, und meistens wird eine Verhandlung vertagt, da eigentlich keine in einem Tag abzuhandeln ist: Ich würde mich auf 2-6 Stunden vorbereiten;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Länge der Verhandlung hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ist es der erste Verhandlungstag oder läuft die Verhandlung schon länger, werden morgen Zeugen vernommen, usw. Vielleicht wird direkt am Anfang festgestellt, dass aus irgendeinem Grund die Verhandlung direkt unterbrochen wird, dann geht Ihr nach ein paar Minuten wieder. Ansonsten kann es aber auch über eine Stunde dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaut auf den Infoanschlag an der Saaltür, da steht wann die nächste Verhandlung in diesem Saal staat finden wird. Wenn es eine Einzelrichterentscheidunng ist, wird verhandelt bis zum Ende und das Urteil verkündet. Kann theoretisch nach 30 Minuten sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so nicht vorhersagen. Schwere Körperverletzung und Raubüberfall,, da geht es vielleicht den ganzen Tag. Es kommt auch darauf an, wieviel Zeugen vernommen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unterschielich kann 1-2 stunden dauern kann 6 stunen dauern kann auch 2-3 tage dauern so ein gericht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist unterschiedlich aber ich glaub in dem fall 5 stunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann keiner sagen. es kommt darauf an, ob und wie viele zeugen, sachverständige etc. gehört werden. aber keine sorge, es gibt immer ne mittagspause...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Von fünf Minuten - bis mehrere Tage .

Gruß Mike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?