Gerichte ohne Zucker

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du brauchst dazu gar keine besonderen Kochbücher. Fast alle Speisen werden doch ohne Zucker gekocht. Und wenn dann vielleicht eine Prise Zucker in einem Essen für 4 Personen drinnen ist, brauchst du dir wegen des Zuckers keine Gedanken mehr machen. Ich vermute, dass dein Bruder Diabetiker ist. Es wurde erforscht, dass Diabetiker keine spezielle Nahrung brauchen. Wenn Zucker in Kombination mit Eiweiß und Fett ist, wird der Zucker langsam verarbeitet und hat keinen Einfluß auf den Blutzucker. Nur als Limonade oder Cola mit Zucker ist es nicht erlaubt. Der Zucker würde sofort ins Blut gehen. Das kann man dann aber gleich dazu benützen, wenn der Blutzucker zu nieder ist. Mit einem Glas Limonade ist der Zucker schnell wieder auf dem richtigen Wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es so ist, dann ersetze den Zucker durch Süssstoff und er kann wieder alles essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bratkartoffeln, Leber, Gemüse, Steak, Salate alles ohne Zucker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann den Zucker auch durch Süßstoff ersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?