Gericht zwang zu Ausflug?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf diesem weg wird er einen Kursus machen müssen statt im jugenknast ist er dann auf dem Schiff und hat dort zb zu gehorchen sonst ist er die nächste zeit wieder im Jugendknast,zb weil das eine Maßnahme zur Kontrolle für seine Aggressivität sein soll zb.Und das ist kein ausflug im üblichen sinne und wen er das nicht macht sitzt er ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird sich dabei um eine in seinem Gerichtsverfahren angeordnete Erziehungsmaßnahme handeln, da wird er sich nicht großartig drum drücken können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Anordung wird ja einen Grund haben. Also muss er das auch mitmachen.

Vlt. sind das Bewährungsauflagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Mist bauen auch noch belohnen, unsere Justiz macht sich mal wieder lächerlich !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?