Gericht anwesende?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Anwesend sein müssen nur die beiden Beklagen / Angeklagten (je nachdem ob es sich um einen zivil- oder strafrechtlichen Fall handelt), also die Tochter und der Sohn.

Gerichtsverhandlungen sind allerdings öffentlich (§ 169 GVG). Daher können die anderen Familienmitglieder selbstverständlich als Zuschauer kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal davon aus das alle Anwesend sein werden. Alle ausser den Angeklagten MÜSSEN aber nicht anwesend sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?