Gereizte Haut in der Intimzone nach dem Rasieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest mit der Wuchsrichtung der Haare rasieren, also quasi nach unten, dann wird die Haut nicht so gereizt. 

Damit muss man zwar häufiger rasieren, aber es ist deutlich angenehmer.

Rasieren stellt natürlich immer eine Reizung der Haut dar. Bei mir hilft es, wenn man die Stellen danach kalt abduscht. Dann schließen sich die Poren und die Rötungen werden nicht mehr so stark. Auch spezielle Hautcrems kannst du benutzen die die Haut nach dem Rasieren schonen

Danke für die schnelle Antwort,

weißt du wo genau man solche cremes bekommt? Muss man die irgendwie im Internet bestellen oder kann man die auch in der Drogerie kaufen?

0

Was möchtest Du wissen?