Gerechtigkeit? Fehl am Platz!?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zuerst würde ich dem anderen Typen sagen, dass sie dich angeschrieben hat und nicht umgekehrt und das du es theoretisch beweisen könntest. Mach es aber noch nicht. Du musst es nicht gleich tun. Es kann gut sein das er es gar nicht sehen will. Wenn er meint das du lügst, dann schick ihm den Schmarn.

Ich würde es genau deshalb so machen, weil SIE ihn ja schon fast hintergeht. Und eigentlich war er ja nur sauer weil er eine Falschinformation hatte. Entweder hat er sich etwas zusammen gereimt oder sie hat was Falsches gesagt. Was durchaus wahrscheinlich ist. Wenn du das mal so betrachtest, könnte er kein übler Kerl sein und er hat so eine falsche Schlange - sorry für mich ist sie das - nicht verdient. In dem Fall sollten einfach Männer zusammen halten. Denn das geht gar nicht.

Auch wenn du für sie Gefühle haben solltest oder so... Hier geht es echt um Fairness und Ehre. Und wenn sie hinter seinem Rücken so mit dir chattet von sich aus, dann könnte das auch bei dir passieren oder einem anderen Typen. Ich weiß nicht... Ich finde das nicht okay.

Ich selbst würde ihm schreiben, dass du dich normalerweise nicht einmischt in diese Dinge. Aber das du deine Prinzipien hast und nicht willst das er von ihr so hintergangen wird. Und das du ihm genau deshalb das so schickst.

Und das Argument was vielleicht jemand bringt, dass du dich nicht einmischen solltest... Dafür ist es schon reichlich spät.

Was mich betrifft, so würde ich definitiv Gerechtigkeit vorziehen. Einfach weil das - auch wenn es der Neue von deiner Ex ist - kein Mann verdient hat. Hier geht es um Prinipien und dem Fakt das so etwas einfach nicht geht.

ALON3 18.09.2017, 15:01

Sie hat das schon das zweite mal bei ihm in der Beziehung gemacht also hat jmd anderen sowas geschrieben #SchoolBitch

0
JesterFun 18.09.2017, 15:06
@ALON3

Das geht gar nicht! Also ich kann dir ja nur empfehlen das so zu machen...

Hoffentlich hat der Neue genug Hirn um das zu erkennen.

0

Der Freund ist zu Recht auf dich eifersüchtig, wenn dir deine Ex solche Dinge schreibt. Vermutlich hat er dies eben gespürt.

Und da ist es einfacher dir die Leviten zu lesen, statt ihr. Wenn du nichts mehr von ihr willst, wäre es eine Möglichkeit, dies klar zu sagen.

Deine Ex-Freundin sollte für sich über die Bücher gehen, was sie wirklich will und nur mit ihrem jetzigen Freund zusammen bleiben, wenn sie ihn wirklich liebt.

ALON3 18.09.2017, 14:17

Er dachte ja wahrscheinlich dass ich ihr sowas schreibe obwohl es nicht so ist genau deswegen entstand der Streit

0
Prinzessle 18.09.2017, 14:21
@ALON3

Ja, nur wenn du ihm und ihr sagst, dass für dich die Geschichte abgeschlossen ist und bleiben wird.

Dann hat der aktuelle Freund diese Sicherheit, ohne dass du deine Ex-Freundin mit ihrem Geschriebenen in Verlegenheit bringst, denn das muss sie selber klären.

0

Eben. Du bist so oder so der Arsch.

Lass die beiden in Ruhe. Ihr neuer scheint schon eine an der Klatsche zu haben.

Vergess das ganze u sag deiner Ex sie soll dich in Ruhe lassen wenn du kein Interesse mehr an ihr hast.

ALON3 18.09.2017, 14:13

👍🏼

0

Dein Ernst ? Vergiss die Sache. Chill dein Leben. 

Was möchtest Du wissen?