Gerbil-/Wüstenrennmaushaltung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst dich auch mal hier einlesen, das dürfte deine Fragen und mehr beantworten:
http://www.diebrain.de/re-index.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müssen halt immer mindestens zu zweit sein. Ich habe zwei Weibchen und die beiden vertragen sich sehr gut. Ich will gar nicht daran denken was passiert, wenn irgendwann mal eine das zeitliche segnet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm das grösste Gfäss, das du kriegen kannst, denn sie brauchen mehr Auslauf, als jeder Käfig, oder jedes Auqa der Welt....! Und nein, sie brauchen keine zusätzlichen Wärmelampen, wenn die Zimmertemperatur bei 20 -23 Grad ist , keine Zugluft, keine Küchengerüche, kein Nikotingestank, kein Lärm (auch Fernseher, oder Radio gehören dazu!), nicht zu viel Licht und der Raum nicht zu dunklel ist! Ich hebe die eErfahrung gemacht, nach 13 Jahren gerbil-Haltung, dass sich Pärchen und Böcken zusammen am besten vertragen. Aber Vorsicht: Es gibt immer Kämpfe bezüglich des Alphatieres und des Gruppenführers!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. 2 sind gut
  2. ne die brauchen keine besondere wärmequelle 3.Ja so lassen sie sich sogar am besten halten
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jotti
23.02.2012, 15:16
  1. danke
  2. danke
  3. ehm ich meint ob ich (da ich ja ned züchten will!!) eher NUR weibchen oder NUR männchen halten sollte
0

Was möchtest Du wissen?