Geranien haben den Winter draußen überlebt.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wow - ich bin beeindruckt! Bei Euch war der Winter wohl nicht allzu hart, hm? Haben sie denn über den Winter noch weiter ausgetrieben? Meist sind diese Triebe gelblich-hellgrün und Du kannst sie dranlassen, nur wenn sie zu lang werden solltest Du sie abbrechen, sie verbrauchen sonst zu viel Energie. Alles was vom letzten Sommer noch an der Pflanze ist würde ich abschneiden, sobald es wärmer wird, werden sie wahrscheinlich kräftig neu austreiben. Um diesen Prozess zu unterstützen kannst Du mit einer alten Gabel ein wenig die Erde rund um die Pflanze auflockern und eventuell etwas frische Erde nachfüllen, dann hat sie's leichter.

ja, hier war der Winter sehr mild. Die Pflanzen haben auch im Winter weiter ausgetrieben- wie du vermutest mit gelblich grünen Blättern.

0

Was möchtest Du wissen?