Geräusche von Menschen wo keine sind?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man sagt ja, Tiere erkennen es, wenns irgendwo faul ist. Sie starren ganz lange irgendwo hin, wenn sie was sehen, denn sie können die Wesen sehen, die wir nicht sehen können, es sei denn sie zeigen sich. Ich bin ehrlich, ich denke das welche Wesen, gerade die Wohnungen bewohnen.. Ich kenne das auch, aber hab keine Angst! Bei mir war das so, ich komme so aus der Dusche, der Flur ist Stock dunkel, ich möchte rüber ins Zimmer, aber bleibe vor dem Badezimmer noch stehen (in dunkeln, alleine dass ich mich das getraut habe) , aber ich höre in der Küche jemanden essen, so Besteck Geräusche, ich denke mir so, vielleicht ist das meine Mama, deshalb bin ich auch nicht so ängstlich gewesen, dann gehe ich zur Küche schaue hin, da ist niemand und es ist plötzlich leise, wie wenn mich gerade jemand angucken würde.. Ich bin direkt ins Zimmer gelaufen!! Habe meine Mama gefragt, ob sie es war oder meine Schwester war, sie meinte nein war ich nicht Mama genauso, ich meine sie waren ja auch im Zimmer, sonst war ja niemand da.. und ich hatte schiss, aber bei uns passiert sowas oft.. sagen wir mal so, die Wesen sind bei uns zu Hause nett.. 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmeiß deine Soundanlage an und dann "Let's Get The Party Started" Vorallem wenn du allein in dem Haus wohnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Katze in die Ecke kuckt würde ich mir sorgen machen , ich glaube zwar nicht an so etwas aber ich hab ne Freundin die hat was ähnliches und der ihr Hund hat es auch gemacht .

LG lion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kopfhörer ins Ohr und Musik hören :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DGsuchRat 09.05.2016, 02:34

Wollt ich auch gerade sagen.

0

Ein Fall für Agent Mulder und Agent Scully! Legen wir das zu den X Akten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?