Geräusche aus den Keller

4 Antworten

In so einem Falle dürfte es am besten sein, wenn Du Dich bemerkbar machst, indem Du zuerst das Licht anzündest, hinunterrufst und fragst, ob denn da jemand sei. Danach wartest Du noch eine Weile, ehe Du Dich die Kellertreppe hinunter begibst. Sollte tatsächlich ein Einbrecher sein Unwesen treiben, was jedoch sehr unwahrscheinlich ist, dürfte er sich, nachdem er sich Deiner gewahr worden ist, ziemlich sicher aus dem Staube gemacht haben.

Ich hatte schon ein Gespenst im Haus kam von oben - hab mich mit Bier volllaufen lassen und im Zimmer eingeschlossen. Tja mit 15 fällt Bier weg. Deinen Eltern anrufen wäre das Beste.

Wohnst du in einem Mehrfamilien- oder Einzelhaus? Kannst du die Kellertreppe abschließen? Oder eine andere Tür die zwischen der und dem Wohnbereich liegt?

Ich habe auch schon ein paar Mal alleine Zuhause übernachtet und hatte auch ein bisschen Angst, weil in unser Haus schon öfters eingebrochen wurde und erst vor ein paar Monaten wieder jemand unsere Wintergartentür angebohrt hat. Aber ich habe mich dann einfach ins Bett gelegt und mir vorgestellt, dass meine Familie unten ist und nichts passieren kann!

Leg dich einfach schlafen, schließ die Tür ab und nimm das Telefon mit ans Bett. Notfalls kannst du ja auch bei deinen Nachbarn klingeln und fragen ob du eventuell bei denen schlafen kannst oder ob einer bei euch auf dem Sofa schlafen kann, oder die mal im Keller nachsehen können.

Es wird in der Nachbarschaft in letzter zeit öfters eingebrochen der Keller lässt sich nicht abschließen da er offen ist und ich habe mich aber wider beruhigt bin aber trotzdem noch alleine und schlafen kann ich mit dem Gedanken das jemand im Haus seinen kann nicht schlafen

0
@Hi200

Zu spät gelesen - ist alles gut gegangen?

0

Fahrrad durch das Treppenhaus tragen.Eigentümergemeinschaft will es verbieten!?

Als ich heute morgen mein klappfahrrad aus dem Keller nach oben trug , wurde ich ziemlich wüst angemacht von einer alt eingesessenen Eigentümerin meines Hauses. Wie ich es mir denn erlauben könne , mein Rad durch den hausflur nach oben zu befördern und nicht durch den hinteren Aushang des anderen kellers. Wir haben einen Fahrrad keller , dort stell ich aber nichts ab , meine Nachbarn gönnen dem anderen den Dreck unter den Nägeln nicht. Ich solle also gefälligst von meinem Keller in den hausflur (bin heute von dort nach oben mit dem Rad und gut) , vom hausflur in den 2.keller , in den dritten , dort die außentreppe hoch , zurück , alle Türen zu , wieder hoch , gartentor auf , gartentor zu und dann wäre ich erst bereit zum fahren. Könnte eigentümergemeinschaft mir wirklich verbieten , mein Rad durch den Flur eine Treppe nach oben zu tragen ?? Ist das möglich ?? Danke im voraus

...zur Frage

Fahrrad aus dem Keller durch 3 Türen und 1 Treppe auf die Straße tragen . . .

Hallo, ich habe ein Pegasus-Fahrad und bin immer völlig erledigt, wenn ich es endlich geschafft habe, das Fahrrad vom Keller auf die Straße zu tragen. Das Rad ist einfach zu schwer dafür. Jetzt suche ich ein Fahrad, das vom Gewicht her leichter zu händeln ist. Ich möchte mit dem Fahrrad zur Arbeit (7 km Stadt) und zum Einkaufen oder auch mal nur so durch die Gegend fahren. Kann mir jemand ein Fahrrad empfehlen. DANKE !

...zur Frage

Nicht benützte Zimmer im Winter heizen?

Meine Nachbarn ,Doppelhaushälfte, KG, DG, EG wie ich und auch mit nicht mehr bzw. sehr selten benützten Kinderzimmern heizen diese im Winter nicht, sondern lassen die Türen geschlossen. Das würde sich positiv auf die Heizkosten auswirken. Ich dagegen, drehe im ganzen Haus die Heizkörper auf verschiedenen Stufen auf. Lasse auch, gerade oben die Türen offen, damit es im Treppenhaus nicht zu düster ist. Auch ein Wohnraum im Keller (Gästeraum) wird wenn es sehr kalt ist, leicht geheizt und die Heizung im Kellertreppenhaus (wir haben eine offene Treppe) wird leicht aufgedreht. Da ich fast immer zuhause bin, möchte ich es ja warm haben. Wie aber machen es andere Hausbesitzer? Bitte nur ernste Antworten. Danke Gruß chrisy

...zur Frage

Maus im Schrank?

Hallo!

Ich habe in unserem Einfamilienhaus ein Zimmer im Keller, und eigentlich (bis auf Spinnen) Tierfrei hier gelebt, doch seit zwei Nächten kann man hier nicht mehr schlafen. Es klingt als würde irgendein Nager Holz fressen. Das ganze hat sich offensichtlich bestätigt, vor dem Schrank liegt Sägespäne. Bisher habe ich mich noch nicht getraut den Schrank auf zu machen, was macht man denn bei Mäusen? Kann das auch sein das nur eine sich verirrt hat? Mäusekot etc. hab ich nämlich nirgendwo gefunden und die Geräusche kommen auch ausschliesslich aus dem Schrank (und von nem auch nur aus einer von 3 Türen, eine sehr kleine Fläche also) Ist das denn überhaupt eine Maus oder doch etwas anderes?

Freue mich über Antworten

Glg

...zur Frage

Paranormales Erlebnis! :o

Hallo,

unsere 10. Klasse war bis gestern auf Abschlussfahrt in Butjadingen und in der Nacht von Donnerstag zu Freitag haben wir etwas Unheimliches und Gruseliges erlebt, es war die schlimmste Nacht meines Lebens.

Wir hatten alle Bungalows und wir sieben Mädchen aus unserer Klasse saßen um halb eins Nachts alle!!! unten in der Küche und plötzlich kamen von oben Geräusche: Schritte, leise immer lauer werdende Schritte, dann ein Klopfen und ein ständig wiederkehrendes Pochen.

Wir haben uns mit Küchengegenständen bewaffnet (Messer, Kartoffelspampfer, Rolladengabel usw.) und haben gelauscht, um bei jedem Geräusch zusammenzufahren und zu schreien. Dann haben wir uns eingeredet, dass das vom Wind kommt, doch alle!! Fenster waren zu und der Wind macht keine Schritte.

Dann kamen die Jungs rüber um oben nachzusehen, doch haben nichts gefunden, aber sie haben es ebenso wahrgenommen und gehört.

Unser thailändische Austauschschülerin hat dann erzählt, dass in Thailand jeder Mensch der stirbt, in den Körper eines anderen schlüpft und den kontrolliert. Und sie ist auch von so einem besessen. Wir wissen, dass sie nicht gelogen hat, denn das hat man gemerkt.

Dann hat sie von Kindergeistern erzählt und plötzlich rauschte der Fernseher und das Bild wurde schwarz, als wir umschalteten auf RTL flackerte es. Und dann haben drei aus meiner Klasse und ich kurz etwas auf der Treppe sitzen sehen und das war keine!! Einbildung.

Ich habe die Tage davor aus Spaß immer sogetan, als würde ich mit einem geist reden und auch Donnerstagabend als das Fenster offen stand.

Ich bin sonst nicht abergläubig, aber ich meine, zehn Personen bilden sich nicht das Gleiche ein...

Kann es sein, dass es so etwas wie Geister gibt?

Ps. Es war NIEMAND oben. geht auch gar nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?