Geräusch beim Bremsen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich wird beim reduzieren des Bremsdrucks der Kontakt zur Kupplung hergestellt. Wenn diese Komponenten feucht sind, kann es ein "schlierendes" "quitschendes" Geräusch geben.

Im Bedarfsfall sollte sich jedoch ein Mechatrikier die Sache ansehen, wei mein Vorredner bereits sagte sind "Ferndiagnosen" eine heikle Sache.

PS: Es sei denn, die Bremsen sind noch sehr neu, dann entsteht dieses Geräusch eim "einbremsen", also dem einschlaeifgen von Bremsklotz und Bremsscheibe.

Liebe Grüße, Rombret

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cuno6
09.10.2016, 10:38

Ich weiß davon das die Bremsen neu sind bzw bremsflüssigkeit vllt liegts daran danke vielmals

1

Fahre in eine Werkstätte und lasse das mal angucken, Ferndiagnosen sind nicht zielführend und bringen dir nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?