Geräte zum Filme anschauen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein kleiner tv und dvd Player ist bestimmt günstiger als ein weiters Notebook. Da gebe ich den Vorredner recht. Schau mal ein tv 24 Zoll für 180 Euro mit eingebautem dvd Player.

59,9cm (23,6") LED-Backlight-TV MEDION® LIFE® P12235 (MD 21335)

Kommentar von TheaterLiebe
03.01.2016, 04:57

Einen Tv durch die Wohnung tragen? Und im Wohnzimmer mitten aufs Tisch setzen? Wie ich es schon geschrieben habe kann ich mir nicht vorstellen das es so einfach wird. Oder geht das doch?

0
Kommentar von acoincidence
03.01.2016, 09:11

24 Zoll ? Das trägst du unter einem Arm

1

Vieleicht ein neueres tablet mit slime dvdplayer. Den dan mit otg usb verbinden. Bin aber nicht sicher ob das auf anhieb funktioniert. Wenn du die möglichkeit hast bei kolegen ein slime usb laufwerk auszuleihen und bei jemandem anderst der ein tablet hat versuchen mit otg adapter anzuschliessen. Vieleicht hast du ja schon ein genugneues tablet damit das funktioniert. Ich glaube das geht ab der Android version 4.3 oder 4.4 oder so.

Gibt doch diese portablen DVD player. Haben einen akku und bildschirm. Sehen halt aus wie ein laptop können aber nur DVD's/Blu-Ray bzw USB abspielen.
Ansonsten wenn es um's streamen geht (und du dir keinen smart tv kaufen willst) halt ein tablet.

Kommentar von TheaterLiebe
03.01.2016, 05:00

Wie schon geschrieben suche ich etwas das nicht so klein ist (mindestens so groß wie ein normeles Notebook Bildschirm. So 13 Zoll z.B. Sowas suche ich und so einen portablen DVD Player konnte ich nicht finden. Zumindest keinen der keine zu schlechte Bewertungen hatte.

0
Kommentar von DavidsAccount
03.01.2016, 05:05

heutzutage gibt es doch für alles ein "gadget" für android geräte. Schonmal geschaut ob es einen dvd player gibt welchen du über Bluetooth/dlna/usb/hdmi mit einem tablett verbinden kannst?

1
Kommentar von TheaterLiebe
03.01.2016, 05:16

Nein. Genau diese Ideen fehlen mir deswegen stelle ich diese Frage. Ich kenne mich nicht so gut aus und weis oft nicht welche Möglichkeiten es in dem Bereich gibt. Danke für den Tipp. Ich schau mal. Dann müsste ich zwar noch einen Tablet dazu kaufen aber ich denke so teuer wie ein Laptop der geeignet ist für Filme schauen, wird es nicht. Und es hört auch hoffentlich nicht nach kurzer Zeit auf zu funktionieren. Mal schauen.

0
Kommentar von DavidsAccount
03.01.2016, 05:17

Kenn mich da auch nicht wirklich mit aus. War nur so ne idee.Viel erfolg bei der weiteten suche :)

1

Ein laptop hat eigentlich kein Problem damiteine DvD abzuspielen, kaputt geht er davon bestimmt nicht

Kommentar von TheaterLiebe
03.01.2016, 05:11

Ich habe was anderes gesehen. Aber es wird sowieso nicht so einfach werden einen Laptop mit Dvd Spieler/Player zu finden der günstiger ist so das ich, wenn es irgendwann nicht mehr funktioniert, einen neuen kaufen kann und nicht heulen will weil wieder mal soviel Geld ohne einen Grund im Mülleimer gelandet ist. Ob es günstignist oder teuer. Diese Dinger leben einfach nicht lange. Und genau deswegen werde ich so wenig wie möglich mit denen erledigen. Und auch so einfache Dinge wie möglich. Vielleicht funktionieren die dann ein bisschen länger. Außerdem schau ich nicht nur einen Film in der Woche manchmal sitze ich mehrere Stunden davor weil ich paar Filme sehen will um zu wissen wie die sind, weil ich mich für diesen Bereich eben interessiere. Und das strengt einen Laptop an das merke ich an allem. Aber da die Frage sowieso nicht war, ob es einen Laptop anstrengt oder nicht, ist es sowieso egal. Aus höflichkeit für eine wenigstens nicht sinnlose und nicht freche Antwort wollte ich erklären.

0

"der 7te der einfach so kaputt geht"

Da blutet mir mein grünes Herz.

Was möchtest Du wissen?