Geradengleichung Thema Vektoren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Streng genommen sind AB und BC keine Geraden, sondern die Vektoren von A nach B bzw. von B nach C.

Wenn du weißt wie du diese Vektoren bilden kannst hast du eigtl schon gewonnen.

AB = b - a ; BC = c - b

Damit erhälst du als geradengleichungen z.B.:

g1: x = a + r * AB ; g2: x = b + s * BC

Für den Schnittpunkt die ganzen dann noch gleichsetzen

Was möchtest Du wissen?