geraden pony schneiden, oder besser nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Abend,

die Gesichtsform ist mit entscheidend, aber probier`s doch einfach mal mit einer Perücke, die sicher in Kaufhäusern vorhanden. Dann kannst Du immer noch Entscheidung fällen.

Viel Spaß...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tendiere eher dazu keinen Pony zu nehmen. Du sagst du hast ein sehr rundes Gesicht, ein  Pony rahmt das Gesicht aber von oben ein, dadurch wirkt es runder, da einige cm vom Gesicht nicht mehr sichtbar sind. Ganz abgesehen davon hängen die Haare dann immer ins Gesicht...das verursacht Pickel, da die Haut durch die Haare gereizt wird und schnellere nachfettet.

 Was du aber wahrscheinlich eher möchtest, ist dein Gesicht optisch zu verschmälern. Das tun eher lange, glatte Haare. Schulterlang ist eigentlich nicht so dolle, kinnlang ist aber noch schlimmer ^^.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde ein gerader Pony lässt dann das Gesicht noch runder wirken... Und wenn dir die kurzen haare vorne auf den Keks gehen dann wird dir dieser Pony auch schnell auf den Keks gehen. Vor allem schwitzt man so unter dem Pony und wenn er wächst hängt er im Auge. Ich würds lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir an deiner stelle auch keinen geraden pony schneiden lassen.. der stört nur und man bekommt schneller pickel an der stirn..(ich spreche aus Erfahrung)
Ich bin sehr froh dass mein pony wieder lang ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch nie einen Pony hattest, würde ich sagen, du kannst es ja mal versuchen. Vielleicht gefällst du dir ja mit Pony besser als ohne. Zur Not einfach wieder rauswachsen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?