Geradehalter für Rücken

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass dich mal im Sanitätsfachgeschäft beraten. Ich meine es gibt da eine Kreuzbinde,die unter dem Pullover getragen , dich beim aufrechten Sitzen unterstützt. Eine kräftige Rückenmuskulatur wäre außerdem sehr förderlich. Schwimmen könnte dir da beim Aufbau der Rückenmuskulatur sehr dienlich sein. Vielleicht kannst du bei deinem Hausarzt ein Rezept für Krankengymnastik erfragen, die Therapeuten sind geschult, und werden dir bestimmt noch bessere Ratschläge geben können als ich hier in diesem Forum. Alles Gute dir und deinem Rücken :-) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexenduft
25.01.2013, 08:24

Hi danke für die Antwort.

Ja ich frage schon ewig nach Krankengym. Ich gehe auch walken, sporteln aber im Schlaf rolle ich mich nach vorne, da kann es nicht kontrollieren bzw. am PC etc. mache ich eine Buckel. Deswegen dachte ich wenn ich lange im Büro bin etc. werde ich sanft gezwungen aufrecht zu sitzen. Ohne Sportunterstützung geht es natürlich nicht.

0
Kommentar von Hexenduft
01.03.2013, 20:18

ja für den Rücken muss ich definitiv mehr tun, so ein Kreuzbinde habe ich Nachts an, damit ich nciht so eingerollt da liege

0

Was möchtest Du wissen?