Gerade erst im neuen Job, aber noch am bewerben, wie macht Ihr es bzgl Vorstellungsgespräch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmal Glückwunsch, dass du trotzdem arbeitest, auch wenn es noch nicht ganz dein Ding ist!

Das macht nicht jeder so...

Als erstes würde ich dem zukünftigen Arbeitgeber versuchen, die Situation zu erklären. Vielleicht kann man dann einen Gesprächstermin früh oder spät am Tag machen, so dass du trotzdem arbeiten gehen kannst.

In der Probezeit steht dir grundsätzlich Urlaub zu, nicht jeder Arbeitgeber gibt den aber schon gerne.

Du könntest allerdings mit offenen Karten spielen, dass du den Job wechseln möchtest.

Ist aber nicht immer eine gute Strategie, es könnte ja sein, dass es nicht sofort klappt.

naja, ich hab ja gerade erst angefangen, da sag ich nicht gleich also bin demnächst wieder weg :-) ich würde einfach gerne im Marketing arbeiten, was ich eben auch gelernt habe. Denke ich werde einfach schauen, falls ich Gespräche habe, dann diese früh morgens, in der Mittagspause, oder eben nach Feierabend zu haben. Wird sicher irgendwie gehen.

1

Was möchtest Du wissen?