Gerade einen Bericht vom Arzt bekommen aber da ich kein Latein verstehe und der Arzt nicht erreichbar ist , wollte ich euch fragen was?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nach dem Tod festgestellter Krebs an den Lymphknoten, der bereits gestreut hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Tod wurde ein Lymphknoten Tumor festgestellt welcher bereits Metastasen gebildet hat (das bedeutet der Krebs hat gestreut).

https://de.wikipedia.org/wiki/Lymphom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deichgoettin
03.03.2017, 13:10

Lymphome können zwar Metastasen bilden, es gibt aber keinen Primärtumor. Ergo kann der "Krebs" nicht "gestreut" haben.

0

Nach dem Tod festgesteller Lympfknotenkrebs, der gestreut hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Tod wurde festgestellt, dass Verstorbene eine durch einen Tumor verusachte Schwellung am Lymphknoten hatte; zudem hatte sich der Tumor bereits auf andere Teile des Körper ausgebreitet. Das versteht man sogar als Nichtmediziner.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deichgoettin
03.03.2017, 13:13

Ich sehe, daß Du als "Nichtmediziner" nichts verstanden hast. :-))

1

Wer auch immer da untersucht wurde: sie haben nach dem Tod (also post mortem) Krebs festgestellt. Ob gut- oder bösartig, steht nicht da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte!!!!!

Das geht nur dich und deinen Arzt etwas an.

Ruf ihn an oder geh zur Praxis zwecks Aufklärung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Violetta1
03.03.2017, 12:05

Da es sich um eine Autopsie handelt, also um die Untersuchung eines Toten, kann der Fragesteller kaum die untersuchte Person sein.

3

"post mortem" = nach dem tod

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

post mortem bedeutet "nach dem Tod"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist wohl jemand an Krebs gestorben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanBlack
03.03.2017, 12:11

Nicht zwangsläufig ;)

0

Was möchtest Du wissen?