Gerade ein Mädchen kennengelernt aber sie hat (fast) einen Freund[bitte auch mädchen antworten]?

3 Antworten

Machen kannst du da meiner Meinung nach nix. Sie steht vor der Entscheidung und muss sich entscheiden. Entweder für dich oder gegen dich.

Ich würde dir aber auf jeden Fall empfehlen an ihr dran zu bleiben, auch wenn sie sich gegen dich entscheidet. Manchmal wendet es sich erst später zum guten (vlt. nervt sie ja die Eifersucht irgendwann).

Nichts. Halte dich raus. Wer zu spät kommt den bestraft das Leben. Er ist nicht ohne Grund eifersüchtig, da du Gefühle für Sir hast ! Überleg dir mal dir Lage aus seiner Perspektive... Würdest es auch nicht so gut finden oder ?

Ich kann seine lage verstehen und das problem dabei ist nur noch zusätzlich will sie mich auch näher kennenlernen und zeit mit mir verbringen! auf einer skala bin ich ne 4 und er eine 9 , vom aussehen her braucht er keine angst haben , nur weiß ich nicht wie doll sie darauf achtet bzw. wie sehr es sie interessiert. Ich möchte nicht (schon wieder) aufgeben müssen .

0

Wenn sie noch nicht einmal zu einer Beziehung stehen, dann ist auch noch alles offen. Die Entscheidung liegt aber beim Mädchen.

0

okay, verstehen. Du solltest taktisch Klug an die Sache rangehen und ihn versuchen in ein schlechtes Licht zu rücken. Also wenn sie sich über seine Eifersucht beschwert, dann fang nicht an über ihn zu haten sondern sag so was in der Art wie, ich kann ihn ja verstehen bei so einer bezaubernden Freunden. Mach ihr komplimente aber lästere nicht über ihn. Damit machst du dich angreifbar. Er wird mit seiner Eifersucht alles kaputt machen. Du musst sie nur dazu bringen dass ihr euch trefft und was völlig harmloses unternehmt. Er wird austicken und sich zum Affen machen und selbst dann, nicht haten. Sie wird dich dafür liebe. Ich spreche aus Erfahrung. sentimentales Gewäsch bewirkt Wunder. Ich seh auch nicht sonderlich gut aus aber hab durch meine durchdachten Pläne immer Top Freundinen gehabt. Also viel Erfolg ! Over an Out Resozial:)

1

Sie muss sich schon entscheiden. Hinhalten lassen würde ich mich auf keinen Fall. Sag ihr, dass Du mit ihr zusammensein möchtest und bitte um eine Entscheidung.

Ich weiß aber das sie zu 99% ihn bevorzugen wird da die beiden sich schon ewig kennen.

Ich hatte schon vor sie so zu fragen , aber ich möchte erst teil ihres lebens werden und ihr zeigen wie ich bin um sie davon zu überzeugen das ich genau so gut , wenn nicht soagr besser für sie bin , als er .

0
@LeTroll2198

Warte nicht so lange. Dann kannst Du in diesem Fall nur verlieren. Es sei denn, Du willst Monate und Jahre darauf hoffen, dass die Beiden sich trennen werden. Wenn Du völlig passiv bleibst, kannst Du Dich gleich anderweitig orientieren und keine Zeit verlieren.

0

mein bester freund ist komisch

Ich fang am besten ganz von Anfang an: mein ehemaliger Kumpel hat mir im letzten Sommer gesagt , er sei in ein Mädchen verliebt , dass einen Freund hat und ich sollte beide anschreiben um für meinen Freund herauszufinden , welche Chancen er hat(er ist / war ziemlich unbeliebt in unserer Klasse ich war sein einziger Freund , also wusste ich das das nichts wird) ich habe dann beide angeschrieben, das Mädchen und ihren Freund und hab natürlich erst nicht gesagt ,dass ich mein Kumpel ,,beauftragt" hat. wie soll ich sagen, ich verstand mich mit beiden sehr gut und ich habe mich mit ihrem Freund angefreundet. Nach ein paar Wochen hatten wir vertrauen aufgebaut und haben uns eig. alles erzählt und darum wusste er auch genau so wie seine Freundin das mein Kumpel in sie verliebt war. durch diese neue Freundschaft wurde mir klar, dass ich meinen Kumpel ,,nicht mehr brauchte" und habe mich abgekapselt. es ging so weit das unsere Freundschaft zerbrach .. aber jetzt zum Thema mit meinem neuen Kumpel und seiner Freundin, unternahm ich viel wir vertrauten uns geheimnisse an usw. später machten die beiden Schluss. ich hatte zu der Zeit eine ziemlich schwere Zeit, weil sich meine Eltern ziemlich stritten und da war dieser Freund für mich da ... er hat mir immer neuen Mut gemacht. ich habe ihm bedankt und ihm Komplimente gemacht , dass er ein toller freund sei und dass ich froh bin das er halt mein Freund ist und er hat immer gesagt , dass er auch froh ist , dass ich sein Freund bin.es ging dann normal weiter mit der Freundschaft , bis zu dem Zeitpunkt, an dem er sich veränderte , das war nicht weiter schlimm nur jetzt wenn ich ihm geheimnisse erzähle verhält er sich desinteressiert und er antwortet nur das nötigste...und wenn er in einigen Ausnahmen mal richtig zugehört und geholfen hat , hab ich ihm wie immer gesagt , dass er ein toller freund ist und das ich ihm richtig dankbar bin UND das ich ihn gerne als Freund hab... er hat immer nur ,,ja ok" geantwortet und ja und ich habe ihn gefragt , ob er noch mein Freund sein möchte, weil er sich halt so passiv mir gegenüber verhalten hat, und er hat gesagt , dass er noch mein Freund sein will aber auf die Frage ,,warum" meinte er ,,darum" und dann hab ich ihn gefragt , warum er mir halt keine Komplimente macht und er hat gesagt, dass er ,,nicht auf schwule Momente steht" aber ich mein ist es schwul wenn man sagt ,,danke dass du mein Freund bist " oder ,,ich hab dich gerne als Freund" ?ich denke eher nicht, zumindest lese ich das so in anderen Foren und das habe ich ihm auch gesagt , er hat ziemlich... komisch und aggressiv drauf reagiert und ja ich mein und wir haben immer relativ viel sms geschrieben und auf einmal meinte er es würde nerven wenn ich ,,immer um ihn wäre" was denkt ihr, was mit ihm los ist ?was kann ich machen damit wir uns wieder Komplimente machen können (es geht mich nicht direkt um die Komplimente, sondern das Gefühl das er mein Freund sein will) Entschuldigung für die Rechtschreibung und danke

...zur Frage

Ich und mein Kumpel sind in das selbe Mädchen verliebt und er weiß nicht das ich auch in sie verliebt bin was soll ich machen ?

Ein sehr guter Kumpel von mir ist in das selbe Mädchen verliebt wie ich und das Mädchen hat auch Interesse an mir und wir treffen uns auch regelmäßig und ich weiß nicht wie es weiter gehen soll

...zur Frage

Wo kann man sich mit Mädchen treffen?

Hallo, Ich schreibe schon länger mit einem Mädchen und sie hat mir gestanden dass sie mich liebt. Jetzt habe ich sie gefragt ob wir uns treffen wollen, aber keiner von uns beiden weiß wo. Wo kann man sich also am besten treffen wenn man sich noch nie in echt gesehen hat?

...zur Frage

Kann niemanden nach einem Treffen fragen?

Hey Leute: vorab: Ich habe vor ein paar Tagen schonmal eine ähnliche Frage gestellt, die aber nicht sehr sachlich und zum Großteil nur auf eine Person bezogen war.

Ich (M/16) habe große Probleme damit, mich mit Leuten zu treffen. Also eher damit, sie nach einem Treffen zu fragen. Egal bei wem. Jungs, Mädchen, gute Freunde oder Familie. Es ist eigentlich schon so, seit ich denken kann. Es gab auch Zeiten, wo ich sehr darunter gelitten habe. Ich hatte gehofft, dass es sich an der neuen Schule, wo quasi keiner den anderen kennt, ändert. Am 8. September war der erste Schultag und ich habe jetzt schon wieder das Gefühl, dass alle denken, ich sei desinteressiert an Konversationenen und Unternehmungen...es ist einfach dasselbe wie auf der alten Schule.

Ich habe das Gefühl, dass zwar alle gut in der Schule mit mir reden können und auch auf WhatsApp schreiben können, aber privat keiner was mit mir zutun haben will. Ein paar Beispiele: Bei den letzten 2 Geburtstagspartys von Ex- Klassenkameradinnen wurden die meisten "Freunde" von mir eingeladen, ich aber nicht mal GEFRAGT. Wollte mich Anfang des Jahres mit einem Kumpel treffen, der hatte aber dann doch keinen Bock mehr und es hat auch nicht geklappt. Vor ein paar Tagen hab ich eine Freundin gefragt nach einem Treffen, aber sie hatte (wirklich) keine Zeit (was trotzdem schlimm ist, weil es ums Prinzip geht und ich wieder einen Korb bekam). Dieses Jahr kam es erst zu 2(!!!) richtigen Treffen mit Freunden (am 25.3. und 29.5.) Ich traue mich niiiiiiie jemanden zu fragen, weil ich immer Angst habe, dass sie mir absagen und sich dann lustig machen (z.B. Guck mal, der war echt so dumm und hat geglaubt, ich treff mich mit ihm oder sowas). Bis jetzt wurden dann halt auch oft Ausreden genannt, wobei man total gemerkt hat, dass sie einfach keinen Bock auf mich hatten, es nur nicht gesagt haben. Jedes Mal, wenn ich mich überwinde, doch mal zu fragen, geht es wieder nach hinten los und es dauert ewig, bis ich mich dann wieder traue.

Wie kann ich diese Angst wegbekommen, und die "richtigen" Leute finden, die dann auch mal ja sagen? Denn "Freunde treffen" ist bei mir nicht mal unter gelegentlichen Freizeitbeschäftigungen zu finden, was echt traurig ist... :|

Es sollen ruhig Jungs und Mädchen antworten, es geht ja auch um beide Geschlechter und da ist ja ein Unterschied :)

LG und danke für jede Antwort :)

...zur Frage

Hilfe! Sie stand auf mich, aber jz ist sie sich unsicher?

Wie in der Frage beschrieben geht es um ein Mädchen in meinem alter! Ich bin M /15 und ich habe mich schon vor ca. 1 Jahr in sie verliebt und war aber eher der aussenseiter und war auch ziehmlich dick, dann aber habe ich mir vorgenommen abzunehmen und zwar mit erfolg 19kg! Mit der Zeit war ich auch nicht mehr der Außenseiter und traute mich auch sie mal anzuschreiben. Jedenfalls schrieben wir immer öffter miteinander und kahmen uns immer näher, meine Mitschüler meinten auch das ich sie mal einladen sollte usw. Und das sie auf mich steht also fragte ich sie ob sie mit mir ins kino wolle. Natürlich sagte sie jaa, aber da ich eher der schüchtere typ bin lief das kino nicht wirklich gut wir haben zwar geredet und alles aber nicht wirklich über uns und persönliche dinge. Während dessen fiengen auch schon die sommerferien an und wir verabredeten uns auch noch zweimal allerdings mit noch einem Mädchen und ein kumpel von mir. Die treffen war auch ganz okay aber nicht wirklich persönlich. Also wollten wir eine übernachtung starten wo Anfangs auch alle zustimmten, das erste mal sagten beide mädchen ab aber erst die in der ich verliebt bin, beim zweitenmal auch. Mein Kumpel fragte sie also was los sei und sie antwortete nur das sie nicht mehr weis ob sie mich liebt und das mit dem kino nicht viel bedeutet hat und das sie glaub das sie mir nivht so viel Hoffnung machen hätte sollen und das es ein Fehler war. Sie weis das aber nicht das ich das weis was sie meinem Freund geschrieben hat. Die Zeit in den Sommerferien hat sie mir auch kaum noch geschrieben oder gesnapt.Ich habe sie dann nocheinmal gefragt ob sie mit mir was untermehen will aber sie hat gesagt das sie aus persönlichen dingen die ich hier jetzt nicht sagen will nicht kann und das sie angst hat es mit mir zu verkacken. Und sie hat auch geschrieben das sie mich noch liebt.! Und jz meine frage was soll ich machen ich Liebe sie immer noch und nächste Woche fängt wieder die Schule an?? :/

...zur Frage

Wir wollen uns treffen aber was und wie?

Ich hab ein mädchen zu einem Treffen eingeladen. Wir mögen uns sehr aber sind noch nicht zusammen. Habe sie letztens mal gefragt ob wir uns treffen wollen und erst war sie unsicher aber ich denke jetzt hat sie lust. Womit kann ich sie beeindruckend sodass sie Spaß hat und es nicht langweilig ist? Worauf stehen mädchen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?