Gerade berechnen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke mal, du meinst eine Strecke.

Mach mal ein rechtwinkliges Dreieck aus den beiden Punkten und wende den Satz des Pythagoras an:

s=wurzel((6-1)²+(9-4)²)=wurzel(25+25)=wurzel(50)=7,071

Eine grade ist endlos lang, also ist die länge unendlich :D

ich war vor dir (:

0

ehm du weißt schon das eine gerade endlos lang ist oder ?

eine gerade ist unendlich lange!!

Länge s der Strecke: P(1/4) ,P(6/9)

s = Wurzel(5² + 5²)

Schön, aber wie kommst du darauf? Formel etc.

0

Was möchtest Du wissen?