gerade 7 Tage Pillenpause - ständig am essen

3 Antworten

Keine Sorge, um tatsächlich 3 Kilo fett zuzunehmen muss man mindestens 2100 kcal (also 7000 pro Kilo) überschüssig zu sich nehmen . Zum Vergleich - ne tafel Schoki hat so ca 550. Etwas wirst du wahrscheinlich schon zugenommen haben weil du ja mehr gegessen hast aber das meiste an dem was du an der Waage siehst ist die Masse der Nahrung und Wasser, was nach paar tagen ja wieder draußen ist :D

Das sollte sich sobald du die neue Packung anfängst von selbst wieder geben. Esse einfach während dieser Zeit viel Obst, der heißhunger kommt von den Hormonen. Du solltest mit deinem Gyn sprechen, wenn das die nächsten Monate so bleibt, vielleicht brauchst du eine andere Sorte Pille.

trink lauwarmes Wasser, das stillt den Heißhunger.

Und es wundert mich das du nache in parr Tagen 3 Kilo zunimmst.

Warum muss man schlank sein?

Immer wird davon geredet möglichst schlank zu sein. Immer wird übers zu viele Essen geredet. Warum muss man eigentlich schlank sein? Was ist soo schlimm daran etwas dicklich zu sein, rede nicht von ganz dicken Menschen

...zur Frage

Kann man in der Pillenpause zu 100 % nicht schwanger werden?

...zur Frage

WaS tun gegen HeißhungerattAcken?''?ßß

HAbe 6 wochen eine diät gemacht und 15kilo abgenommen ,jetzt habe ich eine größe von 165cm und wiege57kilo,,... nach der diät habe ich voll viel heißhunger und kann dann nicht wiederstehen vom essen was kann ich da machen, und habe so angst das ich wieder übergewichtig werde MFG PBKM9899

...zur Frage

Wie kann ich in 90Tagen 20Kilo abnehmen?

Wiege 100kg Bin 1.85m groß

Da ich keine Zeit habe mir essen && zuzubereiten, wegen der Arbeit usw.. Gibt es den Nahrungsergänzungsmittel oder iwie ein Plan zum abnehmen

Bitte helft mir & lasst die blöden kommentare

Lg

...zur Frage

wie vermeide ich Heißhunger Attacken ohne was zu essen?

ich bin dabei abzunehmen und habe ständig Heißhunger Attacken wie vermeide ich diese ohne was zu essen kennt ihr gute tricks?

...zur Frage

Ich kann keine Süßigkeiten essen ohne dass es dann doch mehr wird?

Hallo
Ich schaffe es einfach nicht wenn ich mal Süßigkeiten esse nur z.B ein Duplo zu essen anstatt dann noch eine Banane mit etwas Nutella oder noch etwas anderes kleines süßes.
Ich bin sehr schlank (hatte Magersucht..aber esse schon lange wieder genug) und esse Eig so gut wie nie Süßigkeiten also weil ich mich auch nicht traue iwie weil ich dann eben meistens doch mehr dann esse als ich wollte und das ist ja eigentlich schlecht weil ich nicht noch mehr zunehmen will.

Vorher habe ich dann anstatt eben einem Duplo erst eine halbe Banane mit geschmolzener zartbitterschokolade gegessen dann doch ein Duplo und danach dann doch noch die andere Hälfte von der Banane mit zartbitterschokolade...
Das waren glaube ich so insgesamt 3 - 4 Ecken von einer Tafel.

Das ist aber wirklich immer so!! Nach Einem Duplo will ich dann immer noch etwas..oder eine Portion wenn ich Eis essen will ist mir wie ich es mache dann auch immer zu wenig.
Ansonsten ernähre ich mich sehr gesund und ausgewogen Eig viel Fisch, Gemüse, gute fette, gute Kohlenhydrate.

Wie kann ich das in den Griff bekommen??
Ist ja iwie kopfsache oder?? Aber ich Kriegs nicht hin..weil ich verzichte ja so gut wie ganz drauf und dann kann ich nicht gelegentlich ein Stückchen eSsen.
Ist genauso bei Kuchen oder so..ich denk mir ich esse ganz normal ein Stück und am Ende esse ich dann aber doch 3 Stücke Weils so lecker ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?