Geplatztet Wohnungskauf: Wer trägt Reisekosten und Notargebühren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

du hast den Notar und die Verkäuferin über den Makler beauftragt. Damit trägst du alle Kosten.

Ob das Verschweigen der Feuchtigkeit duch den Verkäufer dir hilft, kann nur ein Rechtsanwalt beantworten.

Moment. Sie will das Gutachten nicht. Wäre das gelaufen, hättest Du ja gekauft.

Mich fragt grad eine leise Stimme: wieso wollte sie das nicht? Gibts Probleme, die Du besser nicht merken solltest?

Also sie verweigert Gutachten.. aber den Flug zum Unterzeichnen, den sollst Du nuin schon bezahlen.

Wrum finde ich das insgesamt seltsam und frage mich, ob Du eine Rechtschutzversicherung hast?

Was möchtest Du wissen?