Geplantes Auslandssemester in den Lebenslauf?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Steh zu Deinem bisherigen Lebenslauf. Unter Hobbies könntest Du allerdings schreiben was Du gerne in Deiner Freizeit tust und dazu schreiben, was Du vorhast, vorausgesetzt, es steht fest. Aber in den eigentlichen Lebenslauf gehört das nicht hinein, weil es ungelegte Eier sind.

Im Lebenslauf ist der Lauf deines Lebens beschrieben.

Zukünftige Dinge sind dort fehl am Platz. Da gehören nur Dinge rein, die sicher sind und zukünftige Geschehnisse sind nicht sicher passiert...

wenn du es unbedingt erwähnen willst, dann erwähne es im Anschreiben. aber in den Lebenslauf kommen geplante Dinge absolut nicht rein. Und es geht auch nicht darum wie der Lebenslauf "schöner" aussieht, sondern du unterschreibst ihn ja auch und versicherst den wahrheitsgehalt und den Inhalt. du kannst zukünftige Geschehnisse nicht versichern...

jetlag9500 31.10.2012, 11:47

Naja in meinem Lebenslauf steht aber auch, wann mein Studium voraussichtlich enden wird und das ist ja wohl absolut legitim.

Das Auslandssemester ist auch FEST, das wird also auf jeden Fall stattfinden, nur halt in ein paar Monaten erst

0
comedyla 01.11.2012, 00:44
@jetlag9500

du kannst dir ein bein brechen, jemand wird krank, du kannst sogar draufgehen oder die welt kann untergehen. eine nulkeare Katastrophe... auf jeden Fall stattfinden wird es sicher nicht. eins ist sicher im Leben und dass ist der Tod. ein auslandssemester aber nicht. oder du bleibst nicht geplante 6 Monate sondern kommst nach 2 wochen wieder zurück...

also ich (und da bin ich nicht alleine) finde es gehört da absolut nicht rein. man sollte sich nicht mit Beeren schmücken die einem noch gar nicht gehören.

wenn du es doch machst.. ist ja deine entscheidung ;-)

aber auch die geplante Hochzeit kommt nicht rein (du kannst noch stehengelassen werden oder selbst deine Meinung ändern), auch nicht dass du nach dem bachelor deinen master an der Uni XYZ machen wirst, auch kein geplantes auslandssemester und auch keine sprachkenntnisse die man im nächsten 3 monate noch im intensivkurs erlernen will und das ja sehr viel schöner im Lebenslauf aussieht :-D

0

Ich würde es auf jeden Fall machen.

Was möchtest Du wissen?