Geplante Minusstunden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Dein Arbeitgeber Dir keine Arbeit gibt, wird das einen Grund haben. Möglicherweise hat er z.Z. einfach keine Arbeit, dafür ist das Stundenkonto ja da. 80 Std. Minus bei einer Vollzeitstelle sind aber schon sehr viel, besteh darauf, das es nicht noch mehr werden. L.G.

Habt Ihr einen Betriebsrat? Notfalls mit bei denen nachfragen.

Niemand kann dir Minusstunden aufbrummen ausser du selber. Minusstunden entstehen, wenn du zu wenig Zeit auf der Arbeit verbracht hast, nicht, weil der Chef es gerade so will.

LG

Wieselchen

Was möchtest Du wissen?