Gepäckversicherung für einen Rückflug?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach meinem Kenntnisstand, kann man auch in der Abflughalle bei der jeweiligen Fluglinie eine Gepäckversicherung abschließen.

Nur welchen Sinn dies haben sollte, kann ich nicht nachvollziehen, denn das Gepäck ist doch schon über den Flug versichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waki08
30.08.2016, 15:55

Laut Airline gibt es nur eine Entschädigung von maximal ca. 1200  EUR nach Montrealer Abkommen, gilt aber nur wenn während der Aufgabe was wegkommt. Bei Diebstahl im Flugzeug (Handgepäck) bzw. am Airport oder auf der Reise vom/zum Airport ist dagegen nichts versichert... Daher ist es mir lieber mal 10-15 EUR zu zahlen statt dann den Ärger zu bekommen.

0

... und was sagt Dein Berater dazu?

Meine versichert solche Wünsche über die Hausratversicherung und dann auch nicht zum Zeitwert, sondern zum Wiederbeschaffungswert und alles ohne Mehrkosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne es eigentlich wirklich nur so, dass die Versicherung genau an den Flug gekoppelt ist. Also hin und zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waki08
30.08.2016, 15:22

Wäre es anders wenn ich Oneway buchen, und dann einen Oneway zurück? Das wäre ja an sich eine neue Reise, aber auch das sehen die Versicherer nicht so...

0

Was möchtest Du wissen?