Gepäck und Kajak?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie viel hast du dabei? Weniger Gepäck -> weniger was man dir wegnehmen kann.

Die üblichen Taschen und Beutel mit Rollverschluss kennst du ja sicherlich. Ich war früher nur auf Tagestouren mit dem Kajak unterwegs. Im Sack hatte ich nur meine normalen Klamotten - damit ich am Ende der Tour wieder mit normalen Klamotten dagestanden bin.

Im Hängematten-Zelt wird's natürlich schwierig viel mitzunehmen in der Nacht. Wie viele Tage bist du denn unterwegs?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aschenjunge
29.05.2016, 22:35

Danke für die schnelle Antwort :)

Die nächste Tour die ansteht wird wohl 10 Tage gehen.

Üblich habe ich bei kurzen Ausflügen Zelt, Schlafsack, meinen gut gefüllten Rucksack+Klamotten, kochbesteck und etwas Proviant mit.

Nun wird mein Rucksack aber was voller werden und der Proviant um einiges mehr. Dies möchte ich nun ungern alles immer mitschleppen, ergo muss es irgendwie eingelagert werden.

Lg

0

Idee: An Alukisten kann man einen Klappring anschweißen (lassen) und den mit einem handelsüblichen Fahrradschloß an einen Mast/Baum/Schild anschließen:

http://www.abus.com/ger/Sicherheit-Unterwegs/Fahrradsicherheit/Fahrradschloesser/Steel-O-Flex/Centuro-860

Gegen Gelegenheitsdiebe völlig ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aschenjunge
01.06.2016, 13:04

Sehr gute Idee :)

Ein Kollege macht das bei seinem Kanu so ähnlich. Nur sind bei mir im Kajak ja leider nur kleine Öffnungen zu den Stauräumen, wo kaum eine große Kiste reinpasst. Aber ich werde mal die Augen offen halten, welche Kisten oä. Bei mir reinpassen

0

Hallo, ich verreise immer mit eine Dachbox die sind wasserdicht und abschliessbar. Kajak und Kanu Halter gibt es auch für den Dach. Die Dachboxen müssen gar nicht teuer sein um gewisse Qualität zu haben. Ich habe mir hier eine ausgewählt http://dachbox-kaufen24.com/dachbox-guenstig/ Kajak Halter gibts auch hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?