Geothermiekraftwerk

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, ich war 4 Jahre mit Erdwärmebohrungen unterwegs. Es gibt ein Naturfänomän "Elninjo" genannt welches alle 4 Jahre auftritt. Kann sein, das in dieser Zeit das Erdreich unter diesem Kraftwerk an Temperatur verliert und die Sonden stellenweise vereisen. Es ist zwar nur eine Vermutung. Da aber auch Napolion, und Hitler während eines Elninjo- Jahres ihr Fiasko in Rusland hatten, glaube ich das es irgendwie Zusammenhängt. Gruß Lars

Kannst Du uns mal die Quelle für diese Information nennen?

wenn du mich meinst, die quelle ist meine Geografielehrerin.

0

Was möchtest Du wissen?