Geometrische Zahlenfolge, q fehlt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Du kommst von einem zum nächsten Folgenglied, indem Du das vorherige mit 1,2 multiplizierst.

Das erste Folgenglied lautet 2, das zweite wäre dann 2*1,2=2,4, das dritte 2*1,2*1,2=2*1,2^2 usw.

Die Vorschrift lautet demnach:

an=2*1,2^(n-1), wobei n für das n-te Folgenglied steht.

Herzliche Grüße,

Willy


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?