Geographie (Mittelmeer)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Das ist mir bewusst,aber auch die Kapregion oder Teile von Amerika liegen im Einfluss des Mittelmeerklimas ;)

Das ist falsch. Hier geht es vor allem um Definitionen. Die Wissenschaftler haben irgendwann mal sich geeinigt, ein Klima mit heißen trockenen Sommern und milden regenreichen Wintern als Mittelmeerklima zu bezeichnen, weil diese Art Klima eben hauptsächlich am Mittelmeer vorkommt. Man könnte es vielleicht auch als subtropisches Westseitenklima bezeichnen. Beim Ostseitenklima wäre es andersherum, z.B. südliches Japan oder China. Die Temperaturverläufe über das Jahr sind dort ähnlich, jedoch regnet es dort im Sommer sehr viel, während die Winter dann eher trocken sind.

Das Klima von Teilen der Westküste der USA oder Kapstadt wird aufgrund der Ähnlichkeit dann eben auch so bezeichnet, jedoch stehen sie keineswegs unter dessen direkten Einfluss.

Nordafrika liegt hingegen am Mittelmeer und hat natürlich dann auch wortwörtlich ein Mittelmeerklima.

Vielen vielen vielen Dank!

1

Weil die südliche Küste des Mittelmeeres in Afrika liegt ? ;)

Das ist mir bewusst,aber auch die Kapregion oder Teile von Amerika liegen im Einfluss des Mittelmeerklimas ;)

0

Was möchtest Du wissen?