Geogebra: Wie komme ich auf die Funktionswerte, Argumente und Extrempunkte eines Graphen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So ganz klar ist mir nicht geworden, wo das Problem steckt.

Ich gebe als erstes eine Funktion ein, z.B. f(x)=0.5x^3-5x^2+7x-2.

Funktionswerte kannst Du dann durch Eingabe von z.B. f(2) berechnen lassen, den zugehörigen Punkt durch A=(2,f(2)).

Extrempunkte erhältst Du mit den Befehlen Max und Min, bei denen Du als Argumente die Funktion und ein Intervall eingeben musst; z.B. H=Max[f,0,2]

War es das, was Du wissen wolltest?

bitgamer 18.01.2017, 14:02

Mir wurde es heute von einem Mitschüler erklärt trotzdem Danke :)

0

Was meinst Du mit "Wie komme ich auf Argumente"? Willst Du eine Gleichung nach x auflösen??


Was möchtest Du wissen?