Geöffneter Cachaca wie lange haltbar?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guter Cachaca hält nicht lange: jeden Tag eine Caipirinha und die Flasche ist nach 2 Wochen leer :-). In Brasilien wird die Caipirinha konsumiert wie Limonade, da geht das noch schneller

Na gut, Scherz beiseite: Spirituosen wie Cachaca (=Rum), Wodka, Gin, Whiskey etc halten theoretisch jahrelang

Wenn Dir Caipi auf Dauer zu langweilig wird, dann probier mal den Brazilian Macho: kräftig Limettenviertel ins Glas, mit dem Stössel pressen (so wie bei der Caipi), Eiswürfel drauf, Cachaca drüber und mit eisgekühltem Ginger Ale aufgiessen.

Saude, wie die Brasilianer sagen, wenn sie 'Prost' meinen

Danke für den Tipp! Werd ich demnächst mal ausprobieren. Saude! :-)

0

Da Cachaca über 15%vol hat, hält er eigentlich ewig. Geschmackliche Veränderungen hängen auch mit der Lagerung zusammen, kühl, lichtgeschützt und trocken gelagert findet in den ersten 18-24 Monaten keine Veränderung statt.

Was möchtest Du wissen?