Geodäsie Aufgaben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mann ! Mit solchen Fragen geht man zu seinen Kumpels ...

Auf die Schnelle fand ich hier

https://www.hochschule-trier.de/fileadmin/groups/11/bauingenieurwesen/Personen/Lehmann/Vermessungstechnik/Skript/skript\_verm1.pdf

auf S. 49 für die ersten beiden Aufgaben übertragbare Beispiele.

Für den Tannenbaum fällt mir nur die Lösung mit der Berechnung von zwei Dreiecken ein, (auf S. 49 das obere Beispiel anwenden). Aus der Schrägdistanz die horizontale Distanz, dann zweimal die senkrechten Dreiecksseiten, deren Summe ist die Baumhöhe.

Für die Flussbreite zweimal (im Turmhöhenbeispiel darunter)  die Seite 's AT' berechnen. Dann die Differenz bilden !

Die Sichtweite

https://de.wikipedia.org/wiki/Sichtweite

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?