geocaching in Oldenburg und Umgebung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo roofer1232,

zunächst einmal solltest du dich bei geocaching.com registrieren. (Geht am einfachsten vom Computer aus.) Die Registrierung ist kostenlos und du bekommst auch keine Werbemails oder Ähnliches.

Dann benötigst du eine entsprechende App, um Caches suchen zu können. Die bereits empfohlene App "c:geo" würde ich auch empfehlen (gibt es allerdings nicht für das iPhone).

Dann kannst Du eigentlich mit der App schon loslegen.

Ac hte zu Beginn bitte darauf, dass die "D-Wertung" (Schwierigkeit) und die "T-Wertung" (Gelände) am besten nicht höher als 2 Sterne (von 5 Sternen) ist. Denn dann sollten die Caches auch für Anfänger machbar sein.

Weiterhin hätte ich die dringende Empfehlung, einfach mal mit einem bereits aktiven Geocacher los zu gehen, um ein paar Caches zu suchen. Denn der kann einem viele wichtige Fragen beantworten und dann erklärt sich auch vieles ganz von selbst.

Um Kontakt zu einem Geocacher aufzunehmen, empfehle ich entweder die Facebook-Gruppe "Geocaching Oldenburg" oder (wenn Du nicht bei Facebook bist) das Forum Geoclub.de .

Weitere für Anfänger hilfreiche Infos findest du auch auf unserer Homepage: www.Geocaching-im-Emsland.de

Viel Spaß!

Moin. Das Smartphone als GPS-Gerät funktioniert super. Kommt natürlich auf den Anbieter und das Handy an, und natürlich auf den Empfang ;). Ich benutze ´c:geo´. Die App ist kostenlos und hat alle erforderlichen Funktionen :). Gruß :)

Hallo, an Koordinaten und Infos zu den Caches kommst du indem du dich bei Geocaching.com oder Opencaching anmeldest.Klar, kannst du dein Smartphone benutzen wenn es GPS-Fähig ist und du die entsprechenden APPs drauf hast

Was möchtest Du wissen?